Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Keyword-Status – Definition

Ein Status für jedes Keyword, der angibt, ob zum gegenwärtigen Zeitpunkt dadurch Anzeigen ausgelöst werden können.

  • Auf dem Tab "Keywords" in der Spalte "Status" werden aktuelle Informationen für jedes Keyword aufgelistet.
  • Wenn für ein Keyword mehrere Statusangaben zutreffen, wird der relevanteste Status zuerst angezeigt.

Für Keywords können folgende Statusangaben angezeigt werden:

Übernommene Status

Durch das Keyword wird keine Anzeige ausgelöst, da es in einer derzeit inaktiven Kampagne oder Anzeigengruppe vorkommt.

  • Kampagne pausiert oder Anzeigengruppe pausiert: Das Keyword ist Teil einer Anzeigengruppe oder Kampagne, die derzeit nicht ausgeführt wird, weil Sie sie pausiert haben.
  • Kampagne entfernt oder Anzeigengruppe entfernt: Das Keyword ist Teil einer Anzeigengruppe oder Kampagne, die derzeit nicht ausgeführt wird, weil Sie sie entfernt haben.
  • Kampagne ausstehend: Das Keyword gehört zu einer Kampagne, die noch nicht aktiv ist, da ihr Startdatum in der Zukunft liegt.
  • Kampagne beendet: Das Keyword gehört zu einer Kampagne, die nicht mehr aktiv ist, da ihr Enddatum überschritten wurde.
  • Kampagne ausgesetzt: Das Keyword ist Teil einer Kampagne, die vorübergehend pausiert wird, da das vorausgezahlte Guthaben Ihres Kontos aufgebraucht ist.

Manuelle Status

Durch das Keyword werden keine Anzeigen mehr ausgelöst, da Sie Einstellungen verändert haben.

  • Pausiert: Durch das Keyword werden keine Anzeigen mehr ausgelöst, weil Sie sie pausiert haben.
  • Entfernt: Durch das Keyword werden keine Anzeigen mehr ausgelöst, da Sie sie entfernt haben.

Freigabestatus

Keywords durchlaufen einen Freigabeprozess bei Google, um sicherzustellen, dass sie mit den Werberichtlinien übereinstimmen.

  • Freigegeben: Das Keyword wurde überprüft und Anzeigen können durch dieses Keyword ausgelöst werden.
  • Aktiv: Anzeigen können durch dieses Keyword ausgelöst werden.
  • Überprüfung steht aus -- Anzeigen können durch dieses Keyword auf Google-Suchseiten ausgelöst werden, nicht jedoch auf anderen Websites. In diesen Fällen kann das Keyword Anzeigen erst nach seiner Freigabe auslösen. Der Freigabeprozess dauert in der Regel nicht länger als einen Werktag. 
  • Wird überprüft: Anzeigen können erst nach Freigabe des Keywords ausgelöst werden. Dieser Prozess dauert in der Regel nicht länger als einen Werktag. 
  • Abgelehnt: Anzeigen können durch dieses Keyword nicht ausgelöst werden, da es nicht den AdWords-Richtlinien entspricht.
  • Website ausgeschlossen: Anzeigen können nicht durch dieses Keyword ausgelöst werden, da die beworbene Webseite nicht den AdWords-Richtlinien entspricht.

Systemstatus

Die Leistung des Keywords wird von einem anderen Faktor beeinflusst.

  • Geringes Suchvolumen: Das Keyword ist vorübergehend ausgesetzt, da es nur wenige Suchzugriffe auf Google aufweist. Dies deutet darauf hin, dass es bei den meisten Suchanfragen von Nutzern keine hohe Relevanz hat.
  • Selten geschaltet, da Qualitätsfaktor zu niedrig: Der Qualitätsfaktor des Keywords ist sehr niedrig und verhindert, dass Ihre Anzeige häufig erscheint.
  • Unter Gebotsschätzung für die erste Seite: Das Keyword ist aktiv und Anzeigen können dadurch ausgelöst werden. Das CPC-Gebot (Cost-per-Click) des Keywords liegt jedoch unter dem Betrag, bei dem Ihre Anzeige wahrscheinlich auf der ersten Seite der Google-Suchergebnisse präsentiert wird.
  • Wenige Seitenübereinstimmungen: Das Keyword ist vorübergehend ausgesetzt, da es nur mit wenigen Seiten übereinstimmt. Dies deutet darauf hin, dass der entsprechende Begriff nur selten auf Seiten im Displaynetzwerk vorkommt.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
In AdWords anmelden

Hilfe und Tipps zu Ihrem Konto erhalten Sie, wenn Sie sich mit der E-Mail-Adresse in Ihrem AdWords-Konto anmelden, oder informieren Sie sich über die ersten Schritte mit AdWords.