Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Klicks maximieren – Definition

Eine automatische Gebotsstrategie, bei der Ihre Gebote automatisch so festgelegt werden, dass Sie mit Ihrem Budget möglichst viele Klicks erzielen.

  • "Klicks maximieren" ist die einfachste Möglichkeit, Gebote für Klicks abzugeben. Sie legen einfach ein Budget fest und AdWords erledigt den Rest. Sie müssen für Ihre Anzeigengruppen, Keywords oder Placements keine gesonderten Gebotsbeträge auswählen.
  • Mit "Klicks maximieren" legen Sie einfach nur ein gewünschtes Tagesbudget als Ziel fest. Das AdWords-System passt dann Ihre maximalen CPC-Gebote automatisch so an, dass im Rahmen dieses Budgets möglichst viele Klicks erzielt werden.
  • Wenn Sie mehr Kontrolle haben möchten, können Sie Limits festlegen, die von Ihren Geboten nicht überschritten werden dürfen. Die Position Ihrer Anzeige oder die Anzahl an Klicks auf Ihre Anzeigen kann hierdurch jedoch eingeschränkt werden.
  • Falls Sie mit den automatischen Gebotsvorschlägen nicht einverstanden sein sollten, können Sie jederzeit zu manuellen CPC-Geboten wechseln, bei denen Sie die Gebotsbeträge vollständig selbst festlegen.
  • "Klicks maximieren" ist für folgende Funktionen nicht verfügbar:
    • Kampagnen vom Typ "Nur Displaynetzwerk" mit den Marketingzielen "Mit meinen Inhalten interagieren", "Meine mobile App installieren" und "Mit meiner mobilen App interagieren"
    • Gebotsanpassungen auf Grundlage von Tag und Uhrzeit
  • "Klicks maximieren" wurde zuvor als "Automatische Gebotseinstellung" bezeichnet.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
In AdWords anmelden

Hilfe und Tipps zu Ihrem Konto erhalten Sie, wenn Sie sich mit der E-Mail-Adresse in Ihrem AdWords-Konto anmelden, oder informieren Sie sich über die ersten Schritte mit AdWords.