Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
true

Conversion-Rate – Definition

Die Conversion-Rate gibt die durchschnittliche Anzahl an Conversions pro Anzeigenklick in Prozent an.

  • Die Conversion-Rate ergibt sich aus der Anzahl der Conversions, geteilt durch die Gesamtzahl der Anzeigenklicks, die einer Conversion im gleichen Zeitraum zugeordnet werden können. Beispiel: Wenn 1.000 Klicks zu 50 Conversions geführt haben, beträgt die Conversion-Rate 5 % (50 / 1.000 = 5 %).
  • Wenn mehrere Conversion-Aktionen erfasst werden oder Sie die Zähleinstellung "Alle" verwenden, liegt die Conversion-Rate unter Umständen über 100 %, da für jeden Klick mehr als eine Conversion erfasst werden kann.
  • Über das Conversion-Tracking in Ihrem Konto können Sie die Conversion-Raten erfassen und als Entscheidungshilfe bei der Planung von Werbemaßnahmen nutzen.

Weitere Informationen zum Conversion-Tracking

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
false
Mit Online-Anzeigen mehr Kunden erreichen

Mit AdWords können Sie Anzeigen auf Google schalten, um in der lokalen Suche auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Sie zahlen nur, wenn Ihre Anzeige angeklickt wird. [Weitere Informationen]

Für AdWords registrieren