Über ausgewählte Placements

Placements sind Stellen im Google Displaynetzwerk, an denen Anzeigen geschaltet werden können. Bei einem Placement kann es sich um eine Website oder eine bestimmte Seite einer Website, eine mobile App, Videoinhalt oder sogar einen einzelnen Anzeigenblock handeln.

Placements

Ein Placement wird zu einem "ausgewählten Placement", indem Sie eine Website, eine mobile App oder einen Anzeigenblock explizit für die Anzeigenschaltung auswählen. Das bedeutet in der Praxis, dass Sie das Placement in Ihren Kampagnen im Displaynetzwerk auf die gleiche Weise wie Keywords zu einer Anzeigengruppe hinzufügen.

Die Grundlagen

  • Ein Placement muss Teil des Displaynetzwerks sein, damit Ihre AdWords-Anzeigen dort geschaltet werden können.
  • Sie können ausgewählte Placements nur zu Kampagnen vom Typ "Nur Displaynetzwerk" und "Suchnetzwerk mit Displayauswahl" hinzufügen.
  • Wie bei jeder AdWords-Werbung konkurrieren Ihre Anzeigen auch hier mit den Anzeigen anderer Werbetreibender.
  • Wenn Sie beliebte Websites auswählen oder gerade erst damit beginnen, im Displaynetzwerk zu werben, müssen Sie möglicherweise höhere Gebote festlegen, um Impressionen zu erzielen. Sie können Ihre Gebote jederzeit anpassen.

Gründe für die Hinzufügung ausgewählter Placements

Anzeigen nur auf bestimmten ausgewählten Placements schalten

Wenn Sie Anzeigen nur auf bestimmten, handverlesenen Placements im Displaynetzwerk schalten möchten, können Sie dafür ausgewählte Placements verwenden. Wenn Sie beispielsweise Pauschalreisen verkaufen und Ihre Anzeigen nur auf einer bestimmten Website oder einer Webseite zum Thema Reisen schalten möchten, fügen Sie diese Website bzw. Webseite als ausgewähltes Placement hinzu.

Anzeigen auf Placements schalten, von denen Sie wissen, dass Ihre Kunden sie besuchen

Wenn Sie wissen, dass Ihre Kunden eine bestimmte Website besuchen, sollten Sie diese Website als ausgewähltes Placement hinzufügen. Wenn viele Ihrer Kunden beispielsweise die Website www.ihrebeispielurl.de besuchen und Sie dort Anzeigen schalten möchten, fügen Sie diese Website als ausgewähltes Placement hinzu.

Zugriffe aus Placements durch Festlegung einzelner Placement-Gebote erhöhen (oder senken)

Wenn Sie feststellen, dass es sich lohnt, Anzeigen auf einer bestimmten Website zu schalten, können Sie Ihr Gebot für diese eine Website erhöhen, um es konkurrenzfähiger zu machen und somit häufiger Anzeigen auf dieser Website zu schalten. Umgekehrt können Sie Ihr Gebot für ein anderes Placement senken, das selten zu Conversions führt.

Weitere Informationen

Wie hilfreich ist dieser Artikel:

Das Feedback wurde aufgezeichnet. Vielen Dank!
  • Überhaupt nicht hilfreich
  • Nicht sehr hilfreich
  • Einigermaßen hilfreich
  • Hilfreich
  • Sehr hilfreich