Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Automatisierte Regeln

Eine Funktion, die automatisch Änderungen am Status Ihrer Anzeigen, an Ihren Budgets und Ihren Geboten vornehmen kann und Ihnen dadurch viel Zeitaufwand für die manuelle Überwachung Ihrer Kampagnen erspart.

  • Sie können beispielsweise Regeln aufstellen, um folgende Aufgaben automatisch ausführen zu lassen: das Budget an bestimmten Wochentagen ändern, Anzeigen für eine besondere Promotion-Aktion aktivieren und deaktivieren oder Keywords pausieren, die keine guten Leistungen bringen.
  • Alle Anforderungen für die Regel legen Sie selbst fest, zum Beispiel welche Änderungen sie vornehmen kann, wie oft sie ausgeführt wird und zu welcher Tageszeit sie gestartet werden soll.
  • Besonders wichtig ist es, Unter- und Obergrenzen für Ihre Gebote und Budgets festzulegen, damit Sie nicht versehentlich mehr ausgeben als erwünscht oder die Zugriffszahlen senken.
  • Zur Erstellung von Regeln klicken Sie einfach auf den Tabs "Kampagnen", "Anzeigengruppen", "Keywords" oder "Anzeigen" Ihres Kontos auf die Schaltfläche "Automatisieren".

Hinweise zur Erstellung von Regeln
Übliche Einsatzmöglichkeiten für automatisierte Regeln
Weitere Artikel lesen

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
In AdWords anmelden

Hilfe und Tipps zu Ihrem Konto erhalten Sie, wenn Sie sich mit der E-Mail-Adresse in Ihrem AdWords-Konto anmelden, oder informieren Sie sich über die ersten Schritte mit AdWords.