Gefährliche Produkte oder Dienstleistungen: Schusswaffen, Messer und andere Waffen

Google stellt übersetzte Versionen der Hilfeartikel zur Verfügung. Die Übersetzungen dürfen den Inhalt unserer Richtlinien jedoch nicht verändern. Die englischsprachigen Seiten sind die offiziellen Versionen. Wir verwenden sie, um unsere Richtlinien durchzusetzen. Wenn Sie diesen Artikel in einer anderen Sprache lesen möchten, wählen Sie sie einfach im Drop-down-Menü unten auf der Seite aus.

Die Google Ads-Richtlinie zu gefährlichen Produkten oder Dienstleistungen wird Ende September geändert. Mit dieser Richtlinienänderung gestatten wir Werbetreibenden, für Produkte für das Bogenschießen sowie zugehörige Artikel zu werben. Die Änderung betrifft alle Länder und verbessert die Erfahrung für Werbetreibende und Nutzer im Hinblick auf diese Produkte. Sobald die neue Richtlinie in Kraft getreten ist, wird die entsprechende Richtlinienbeschreibung aktualisiert.

Veröffentlicht im September 2015

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?