Waffen

Die Google Ads-Richtlinie zu Waffen wird voraussichtlich im November geändert, um Beispiele zu unzulässigen Waffen verständlicher zu formulieren. Die Entscheidung wurde von uns aus Gründen der Einheitlichkeit getroffen. Diese Änderung gilt für alle Länder. Wenn diese Änderung in Kraft getreten ist, wird die Richtlinienbeschreibung entsprechend aktualisiert.
(Veröffentlicht im November 2013)

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?