Gesundheit und Medizin – Polen, Irland und Deutschland

Die Google Ads-Richtlinie zu Gesundheit und Medizin wird Mitte März 2012 aktualisiert. Im Zuge dieser Richtlinienänderung wird Werbung für Online-Apotheken in Polen und Irland verboten. Online-Apotheken in Deutschland müssen einen Antrag stellen, wenn sie bei Google Ads für ihre Dienstleistungen werben möchten. Die Entscheidung wurde von uns aus rechtlichen Gründen getroffen. Die betroffenen Werbetreibenden werden von uns benachrichtigt. Nach Inkrafttreten der neuen Richtlinie wird die Richtlinienbeschreibung entsprechend aktualisiert.
Veröffentlicht am 6. März 2012

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?