Inakzeptable Geschäftspraktiken

Mitte/Ende August wird die Google Ads-Richtlinie zu inakzeptablen Geschäftspraktiken geändert. Bei der Richtlinienänderung werden Anzeigen von nicht autorisierten Eintrittskarten-Wiederverkäufern untersagt. Die Änderung betrifft das Vereinigte Königreich. Mit dieser Entscheidung möchten wir Nutzer und autorisierte Eintrittskarten-Wiederverkäufer schützen. Nach Inkrafttreten der neuen Richtlinie wird die Richtlinienbeschreibung entsprechend aktualisiert.
Veröffentlicht am 23. August

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?