Content für Erwachsene: Ukraine

Die Google Ads-Richtlinie zur Einstufung wird ab ca. Ende November geändert. Diese Richtlinie wird aus rechtlichen Gründen geändert, um Anzeigen, die als "Content für Erwachsene" eingestuft sind, zu verbieten. Diese Änderung betrifft insbesondere die Ukraine. Nach Inkrafttreten der neuen Richtlinie wird die Richtlinienseite zur Einstufung entsprechend aktualisiert.
Veröffentlicht am 23. November 2010

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?