Auf der Seite „Mein AdSense“ finden Sie kontospezifische Informationen dazu, wie Sie AdSense optimal nutzen.

Anzeigenblöcke

Häufig gestellte Fragen zu InFeed-Anzeigen

Im Folgenden finden Sie einige häufig gestellte Fragen zu nativen InFeed-Anzeigen:

Alle maximieren  Alle minimieren
Wie viele InFeed-Anzeigen kann ich auf meiner Seite platzieren?
Solange Ihre Anzeigen gegenüber dem Content nicht überwiegen, können Sie beliebig viele InFeed-Anzeigen (und/oder andere Anzeigen) auf einer Seite platzieren. Weitere Informationen zu unseren Richtlinien für Inventarwerte
Bezieht sich der Begriff „Feed“ auf RSS-Feeds?
Nein. Im Zusammenhang mit InFeed-Anzeigen bezieht sich „Feed“ nicht auf Content-Syndication-Feeds wie RSS. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Was ist ein Feed?.
Wie gehe ich vor, wenn mein Feed auf Mobilgeräten anders als auf dem Desktop-Computer aussieht?
Bei InFeed-Anzeigen handelt es sich um responsive Anzeigen, das heißt, ihre Größe wird automatisch an das Gerät angepasst, auf dem sie ausgeliefert werden. Ist jedoch das Design Ihrer Feeds auf dem Mobilgerät anders als auf dem Desktop-Computer, empfehlen wir die Erstellung separater InFeed-Anzeigen für jede Bildschirmgröße.
Wie viele InFeed-Anzeigen kann ich in einem Feed platzieren?
Sie können mehrere InFeed-Anzeigen in Ihrem Feed platzieren. Wir empfehlen jedoch, zwischen jeder Anzeige mindestens drei Content-Blöcke einzufügen. Möchten Sie mehr als eine Anzeige in Ihrem Feed platzieren, können Sie entweder mehrere InFeed-Anzeigen erstellen oder denselben InFeed-Anzeigencode mehrmals im Feed platzieren.
Wie kann ich die Größe der Bilder in meinem Feed ermitteln?
Sie können die Entwicklertools Ihres Browsers verwenden, um die Größe der Bilder zu ermitteln. Weitere Informationen zum Ermitteln der Größe der Bilder in Ihrem Feed
Wie wird die Breite meiner InFeed-Anzeige von AdSense berechnet?
Die Breite der InFeed-Anzeige entspricht immer der Breite des Feedcontainers, in dem sie enthalten ist.
Wie wird die Höhe meiner InFeed-Anzeige von AdSense bestimmt?
Die Höhe einer InFeed-Anzeige wird automatisch von AdSense angepasst, um sicherzustellen, dass alle Elemente der Anzeige optimal in den verfügbaren Platz passen.
Gibt es Größenbeschränkungen für InFeed-Anzeigen?
Es gibt eine Größenvorgabe: Die Breite Ihrer InFeed-Anzeige muss mindestens 250 Pixel betragen.
Warum erscheinen manchmal statt InFeed-Anzeigen Displayanzeigen?
Displayanzeigen lassen sich auch in Ihren InFeed-Anzeigenblöcken ausliefern. Durch die Auslieferung beider Anzeigentypen können Sie den Umsatz steigern. Sie können diese Option in den „Allgemeinen Optionen“ der InFeed-Anzeigeneinstellungen deaktivieren.
Kann ich InFeed-Anzeigen im Überprüfungszentrum für Anzeigen überprüfen?
Ja. Da InFeed-Anzeigen native Anzeigen sind, werden sie im Überprüfungszentrum für Anzeigen mit standardmäßigem Rendering ausgegeben. Die Darstellung auf Ihrer Website kann davon abweichen.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

true
' data-mime-type=
Meine AdSense-Seite

Jetzt neu: „Meine AdSense-Seite“ – hier finden Sie wichtige kontospezifische Informationen und aktuelle Empfehlungen, wie Sie AdSense optimal nutzen können.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
157
false