Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Fehlerbehebung für Anzeigen

Cookies und SSL in meinem Browser aktivieren

Um einige AdSense-Kontoseiten öffnen zu können, müssen Cookies und Secure Sockets Layer (SSL) aktiviert sein. Darüber hinaus muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein, damit Sie Google Anzeigen sehen und andere Kontofunktionen ausführen können. So ändern Sie die Browsereinstellungen:

Google Chrome

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste des Browsers auf das Menüsymbol Menü.
  2. Wählen Sie Einstellungen aus.
  3. Klicken Sie auf den Link Erweiterte Einstellungen anzeigen....
  4. Klicken Sie im Abschnitt "Datenschutz" auf Inhaltseinstellungen....
  5. Vergewissern Sie sich, dass im Abschnitt "Cookies" des nun angezeigten Dialogfelds die Option Speicherung lokaler Daten zulassen aktiviert ist, sodass sowohl eigene Cookies als auch die von Drittanbietern zugelassen werden.
  6. Klicken Sie auf Fertig.

Microsoft Internet Explorer, Mozilla Firefox oder Apple Safari

Lesen und befolgen Sie die browserspezifischen Anleitungen:

Bei früheren Browserversionen ist die Vorgehensweise zur Aktivierung von Cookies und SSL möglicherweise anders. Sollten die oben beschriebenen Schritte nicht zum Ziel führen, suchen Sie in der Hilfe Ihres Browsers nach entsprechenden Anleitungen.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?