Auf der Seite „Mein AdSense“ finden Sie kontospezifische Informationen dazu, wie Sie AdSense optimal nutzen.

Programmrichtlinien

AdSense-Konto möglicherweise aufgrund von Richtlinienverstößen deaktiviert

Wurde die Anzeigenschaltung für mein Konto deaktiviert?

Ihr AdSense-Konto ist derzeit aktiv. Es kann jedoch deaktiviert werden, wenn Sie nicht die erforderlichen Änderungen zur Einhaltung unserer Programmrichtlinien vornehmen.

Warum habe ich diese Warnmeldung erhalten?

Bei einer kürzlich erfolgten Überprüfung Ihres Kontos haben unsere Experten Verstöße gegen unsere Richtlinien festgestellt. Konten können aus unterschiedlichen Gründen eine Kontowarnung erhalten, einschließlich, aber nicht ausschließlich der folgenden:
  • Für Ihr Konto liegen umfangreiche Richtlinienverstöße und/oder wiederholte Richtlinienverstöße vor.
    Publisher sind auf allen Seiten, auf denen ihre Anzeigen geschaltet werden, für den Content verantwortlich. Dies gilt auch dann, wenn der Content von Dritten oder von Nutzern erstellt wurde.
  • Bei Ihrem Konto wurden irreführende Praktiken festgestellt.
    Alle Klicks und Impressionen von Google-Anzeigen werden von unseren Spezialisten mithilfe automatischer Systeme und manueller Überprüfungen akribisch überwacht, um Ihre Interessen wie auch die unserer Werbetreibenden zu schützen. Gemäß unseren Nutzungsbedingungen liegt die Vorgehensweise bei Feststellung ungültiger Klickaktivitäten im Ermessen von Google.
  • Unsere Richtlinienexperten haben in Ihrem Konto eine Website mit schwerwiegenden Verstößen gegen unsere Richtlinien ermittelt.
    Die Verstöße können nicht jugendfreien Content, Urheberrechtsverletzung und extreme Gewaltdarstellungen umfassen.

Informationen über die Gründe, die am häufigsten zur Deaktivierung von Konten führen, erhalten Sie auf der Seite Die häufigsten Gründe für eine Kontoschließung.

Wie kann ich verhindern, dass mein Konto deaktiviert wird?

Reagieren Sie auf unsere Warnmeldungen. In der Warnmeldung sind Beispiele für Verstöße auf Ihrer Website aufgeführt. Überprüfen Sie jedoch den gesamten Content und das gesamte Anzeigen-Placement in Ihrem Werbenetzwerk, um sicherzustellen, dass unsere Programmrichtlinien vollständig eingehalten werden.

Der Content Ihrer Seiten ändert sich dynamisch. Deshalb empfehlen wir Ihnen, proaktive Maßnahmen zu ergreifen, um die Einhaltung unserer Richtlinien auch bei zukünftigen Änderungen am Content und am Anzeigen-Placement zu gewährleisten.

Nachfolgend sind einige Tipps aufgeführt, die Ihnen die Überwachung Ihres Werbenetzwerks hinsichtlich eventueller Richtlinienverstöße erleichtern können:

  1. Bewerten Sie nach eigener Urteilskraft jede Website, bevor Sie den Anzeigencode auf deren Seiten platzieren.
  2. Überprüfen Sie Seiten mit einer hohen Anzahl an Seitenaufrufen vorsorglich mindestens einmal pro Woche.
  3. Installieren Sie Keyword-Filter, vor allem auf Seiten mit von Nutzern erstellten Inhalten. Die Filter können beispielsweise Content für Erwachsene, Pay-to-Services, mit Hacking verbundene Inhalte und Glücksspiele umfassen. Wir selbst können zwar keine genauen Informationen zu Themen wie "Keyword-Filterung" oder "Content-Filterung" angeben, Sie können aber bei Google danach suchen.
  4. Stellen Sie auf allen Seiten mit von Nutzern erstelltem Content einen Link zur Meldung von Verstößen bereit.

Was geschieht, wenn ich die erforderlichen Änderungen vornehme?

Ihr AdSense-Konto ist zurzeit aktiv und bleibt aktiv, wenn Sie die erforderlichen Änderungen vornehmen. Sollten jedoch weiterhin Probleme gefunden werden, wird eventuell Ihr gesamtes Konto deaktiviert.

Muss ich Google nach dem Vornehmen der Änderungen informieren?

Nein. Auf unsere Kommunikation zu reagieren bedeutet nicht, dass Sie uns über diese Änderungen informieren müssen. Wir erfahren, dass Sie die erforderlichen Änderungen vorgenommen haben, sobald Ihr Konto wieder unsere Richtlinien erfüllt.

Was geschieht, wenn ich die erforderlichen Änderungen nicht vornehme und weiterhin gegen die Richtlinien verstoße?

Ihr AdSense-Konto wird deaktiviert.

Ich benötige weitere Informationen zu dem beanstandeten Richtlinienverstoß durch meine Website. Was soll ich tun?

Suchen Sie in der AdSense-Hilfe oder besuchen Sie das AdSense-Hilfeforum, um weitere Informationen zu unseren Richtlinien zu erhalten. Ausführliche Erläuterungen und Beispiele zu allen Richtlinien erhalten Sie in unseren Online-Ressourcen:

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

true
' data-mime-type=
Meine AdSense-Seite

Jetzt neu: „Meine AdSense-Seite“ – hier finden Sie wichtige kontospezifische Informationen und aktuelle Empfehlungen, wie Sie AdSense optimal nutzen können.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
false
false
true
157
false
false