Zahlungen

Wie fordere ich die Neuausstellung eines Schecks an?

Für die Neuausstellung von Schecks gibt es zwei mögliche Gründe:

  • Der Scheck ist nicht angekommen.
  • Der Scheck kann nicht eingelöst werden oder ist abgelaufen.
Mein Scheck ist nicht angekommen. Was kann ich tun?
In der Regel kommen Schecks aus einem der folgenden zwei Gründe nicht an:
  • Der Scheck wurde an die falsche Adresse gesendet. Ändern Sie in diesem Fall die Angaben zum Zahlungsempfänger in Ihrem AdSense-Konto, bevor Sie eine Neuausstellung anfordern.
  • Der Scheck ist auf dem Postweg verloren gegangen.

So fordern Sie die Neuausstellung eines Schecks an:

  1. 60 Tage warten
    In der Regel gehen Schecks innerhalb von zwei bis vier Wochen nach dem Versand beim Publisher ein. Die Zustellung kann je Versanddienstleister an Ihrem Standort länger dauern. Fordern Sie die Neuausstellung frühestens 60 Tage nach Ausstellung des ursprünglichen Schecks an. Weitere Informationen zur Zustellung von Schecks finden Sie unter Zahlungen per Scheck erhalten.
  2. Neuausstellung anfordern
    So fordern Sie den neuen Scheck direkt in Ihrem AdSense-Konto an:
    1. Melden Sie sich in Ihrem AdSense-Konto an.
    2. Klicken Sie links im Navigationsbereich auf Zahlungen.
    3. Überprüfen Sie auf der Seite "Transaktionen" das Ausstellungsdatum und den aktuellen Status des Schecks. Wenn der Scheck nach 60 Tagen noch nicht eingelöst wurde, sehen Sie neben seinem Status den Link "Zahlung neu ausstellen".
    4. Klicken Sie auf Zahlung neu ausstellen und bestätigen Sie, dass Sie fortfahren möchten.
      The Reissue payment link
      Dadurch wird der Scheck gesperrt und neu ausgestellt.
Ich habe einen Scheck erhalten, kann ihn aber nicht einlösen. Was kann ich tun?

In der Regel können Schecks aus einem der folgenden zwei Gründe nicht eingelöst werden:

  • Der Scheck ist abgelaufen. Abhängig vom jeweiligen Land sind Schecks von AdSense zwischen sechs Monaten und einem Jahr ab Ausstellungsdatum gültig. Lösen Sie einen nicht rechtzeitig ein, werden die Einnahmen auf Ihr Konto zurückgebucht und die Zahlungen ausgesetzt. Befolgen Sie in diesem Fall die Anleitung Zahlungen per Scheck erhalten unten auf der Seite.
  • Der Scheck ist nicht richtig ausgestellt. Eventuell müssen Sie die Angaben zum Zahlungsempfänger in Ihrem AdSense-Konto bearbeiten.

So fordern Sie die Neuausstellung eines Schecks an:

  1. 60 Tage warten
    In der Regel gehen Schecks innerhalb von zwei bis vier Wochen nach dem Versand beim Publisher ein. Die Zustellung kann je Versanddienstleister an Ihrem Standort länger dauern. Fordern Sie die Neuausstellung frühestens 60 Tage nach Ausstellung des ursprünglichen Schecks an. Weitere Informationen zur Zustellung von Schecks finden Sie unter Zahlungen per Scheck erhalten.
  2. Neuausstellung anfordern
    So fordern Sie den neuen Scheck direkt in Ihrem AdSense-Konto an:
    1. Melden Sie sich in Ihrem AdSense-Konto an.
    2. Klicken Sie links im Navigationsbereich auf Zahlungen.
    3. Überprüfen Sie auf der Seite "Transaktionen" das Ausstellungsdatum und den aktuellen Status des Schecks. Wenn der Scheck nach 60 Tagen noch nicht eingelöst wurde, sehen Sie neben seinem Status den Link "Zahlung neu ausstellen".
    4. Klicken Sie auf Zahlung neu ausstellen und bestätigen Sie, dass Sie fortfahren möchten.The Reissue payment link
      Dadurch wird angegeben, dass der Scheck gesperrt wurde und die Neuausstellung bearbeitet wird.

Weitere Probleme mit Schecks

Ich sehe keinen Link "Zahlung neu ausstellen"
Wird dieser Link nicht nach 60 Tagen in Ihrem Konto angezeigt, wurde der Scheck eingelöst. Neuausstellungen werden in diesem Fall nicht weiterbearbeitet. Überprüfen Sie Ihre Kontoauszüge oder wenden Sie sich direkt an die Bank, um dem Problem auf den Grund zu gehen.
Wo finde ich Angaben zu meinem Scheck?
So rufen Sie die entsprechenden Informationen auf:
  1. Melden Sie sich in Ihrem AdSense-Konto an.
  2. Klicken Sie links im Navigationsbereich auf Zahlungen.
  3. Gehen Sie auf der Seite "Transaktionen" zur Position des Schecks und klicken Sie auf den Link "Automatische Zahlung".The "Automatic payment" link
    Ein Zahlungsbeleg mit Zahlungsnummer, -datum und -betrag wird eingeblendet.
Ich habe meine alten Schecks nie eingelöst
Im Rahmen einer Aktualisierung unseres Zahlungssystems haben wir alle alten, nicht eingelösten Schecks storniert und die entsprechenden Beträge auf Ihr Konto zurückgebucht. Sie erhalten diese bei der nächsten Auszahlung, sofern keine Zahlungsaussetzung für Ihr Konto vorliegt und die Mindesteinnahmen für eine Auszahlung erreicht wurden.

Dabei entgehen Ihnen keine Einnahmen. Der gutgeschriebene Betrag wird mit Ihrem aktuellen Zahlungsmittel ausgezahlt. LSie keine alten Schecks mehr ein, da Ihre Bank für das Einreichen gesperrter oder abgelaufener Schecks möglicherweise Gebühren erhebt.

Schecks werden in Ländern, in denen Zahlungen per Überweisung (EFT) möglich sind, nicht mehr unterstützt. Überweisungen sind schneller, effizienter und umweltfreundlicher.

Meine Bank nimmt meine AdSense-Schecks nicht an
Da Banken unterschiedliche Richtlinien haben, können wir nicht ermitteln, ob eine bestimmte Bank Ihre AdSense-Schecks akzeptiert. Alle Schecks werden von der Citibank ausgestellt. Falls Sie Schecks in US-Dollar erhalten, fragen Sie bei Ihrer Bank nach, ob sie eine entsprechende Vereinbarung mit der Citibank getroffen hat. Diese ist zur Verarbeitung unserer Schecks in US-Dollar erforderlich. Bei Google AdSense-Schecks handelt es sich um Verrechnungsschecks, die nicht bar ausgezahlt werden dürfen.

Die Verrechnung von Schecks kann bei verschiedenen Geldinstituten unterschiedlich viel Zeit in Anspruch nehmen. Wir empfehlen, weitere Informationen direkt bei Ihrer Bank einzuholen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben