Benachrichtigung

Auf der neu überarbeiteten Meine AdMob-Seite finden Sie neben individuellen Tipps zur Optimierung Ihres Kontos auch personalisierte Informationen zum Kontozustand und Hinweise zur Einrichtung.

AdMob- und AdSense-Programmrichtlinien

Richtlinien für Anzeigenblöcke mit Prämie

Anzeigenblöcke, über die Prämien angeboten werden, sind Mechanismen, die die Beziehung zwischen Publishern und Nutzern stärken und von denen sowohl Publisher als auch Nutzer profitieren sollen. Wir möchten Publishern, Nutzern und Werbetreibenden eine bestmögliche Nutzung ermöglichen. Daher haben wir die folgenden Anforderungen bezüglich der Art und Implementierung von Anzeigenblöcken festgelegt, bei denen über von Google bereitgestellte Anzeigen Prämien angeboten werden („Anzeigen mit Prämie“).

Für die Zwecke dieser Richtlinien gilt:

  • Direkte monetäre Elemente bezeichnet alle Arten von gesetzlichen Zahlungsmitteln sowie sonstige Zahlungsmittel, die direkt für den Kauf von Waren oder Dienstleistungen in der realen Welt verwendet werden können.

    Beispiele: Bargeld, Kryptowährung, Geschenkkarten

  • Indirekte oder nicht monetäre Elemente bezeichnet alles mit einem Geldwert, das in der realen Welt jedoch kein direktes Zahlungsmittel darstellt, oder alles, was in der realen Welt keinen Geldwert hat.

    Beispiele: Rabatte, Treueprämien oder -punkte, kostenloser Produktversand, kostenloser Testzeitraum für Produkte oder Dienstleistungen, Extraleben für Spielfiguren, Skins für Spielfiguren

  • Nicht übertragbar ist eine Prämie, die nur von dem Nutzer einlösbar und nutzbar ist, der sie erhalten hat, und nicht direkt in direkte monetäre Elemente oder Elemente, die auf Dritte übertragen werden können, konvertiert werden kann.

    Beispiele: Rabattcodes, Treuepunkte oder In-Game-Artikel, die nur für einen bestimmten Nutzer über dessen angemeldetes Konto einlösbar und verwendbar sind und nicht direkt in Bargeld umgewandelt oder zum Kauf von Artikeln verwendet werden können, die auf eine andere Person übertragen werden können

Anforderungen für Prämien

  1. Direkte monetäre Elemente dürfen unter keinen Umständen als Prämien angeboten werden.
  2. Indirekte oder nicht monetäre Elemente Artikel können als Prämien angeboten werden, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:
    • Die Prämie kann nur für einen Artikel oder eine Dienstleistung auf der Plattform, Website oder in der App des Publishers eingelöst und verwendet werden.
    • Die Prämie ist nicht übertragbar. Zum Beispiel sind physische Artikel oder Treuepunkte, die auf eine andere Person übertragen werden können, nicht zulässig. und
    • Prämien in Form von Rabatten oder Gutscheinen für physische Artikel dürfen 25 % des Gesamtwerts des Artikels nicht überschreiten.
  3. Zufallsprämien sind unter folgenden Voraussetzungen zulässig:
    • Die Chance auf Zufallsprämien wird dem Nutzer bekannt gegeben, bevor Anzeigen mit Prämie präsentiert werden, z. B. durch den Hinweis „Sehen Sie sich diese Anzeige jetzt an, um eine zufällige Prämie zu erhalten.“
    • Die Details zu allen verfügbaren Prämien sind leicht zugänglich für den Nutzer, z. B. durch Angabe möglicher Prämien in der Offenlegung, durch Mouseover bzw. einen Link, der auf eine Seite mit Details führt. Dazu gehört außerdem die Angabe, ob der Erhalt einer Prämie möglich ist.
    • Auch die Chance auf eine Prämie muss größer als 0 sein.

Implementierungsanforderungen

  1. Vor jeder Einblendung von Anzeigen mit Prämie müssen Publisher die erforderlichen Aktionen und angebotenen Prämien klar, richtig und deutlich sichtbar offenlegen.
    • Aktionen oder Prämien können mit Symbolen beschrieben werden. Voraussetzung dafür ist, dass diese Symbole für Nutzer klar und eindeutig verständlich sind.
    • Wenn Anzeigen mit Prämie in einem Set präsentiert werden oder Nutzer sich eine bestimmte Anzahl von Anzeigen mit Prämie ansehen muss, um eine Prämie zu erhalten, müssen die Details für den Nutzer deutlich offengelegt werden, z. B. durch die Angabe „Sehen Sie sich jetzt 3 Anzeigen an, um 100 Goldmünzen zu erhalten“.
  2. Anzeigen mit Prämie dürfen nur ausgeliefert werden, wenn der Nutzer aktiv und eindeutig zugestimmt hat, z. B. durch Tippen auf eine Schaltfläche mit dem Text „Ja“ oder „Akzeptieren“. Eine Ausnahme bilden Anzeigen, die über das Format „Interstitial mit Prämie“ implementiert wurden. Außerdem gilt:
    • Nutzer dürfen durch Anzeigen mit Prämie nicht zur Interaktion gezwungen werden. Es muss beispielsweise immer möglich sein, die Anzeigen zu überspringen oder zu schließen. 
    • Bei Anzeigen mit Prämie, die über das Format „Interstitial mit Prämie“ implementiert werden, muss ein Eingangsbildschirm eingeblendet werden, auf dem „Nein“, „Nicht akzeptieren“ oder eine äquivalente Option angeboten wird. Außerdem muss dem Nutzer genügend Zeit zum Deaktivieren eingeräumt werden. Diese Option darf nicht versteckt, verdeckt oder funktionsunfähig sein.
    • Wenn die Anzeige mit Prämie übersprungen oder eine Option wie „Nein“ oder „Nicht akzeptieren“ ausgewählt wird, darf die normale Nutzung der Plattform, Website oder App dadurch nicht beeinträchtigt werden.
    • Text oder Symbole dürfen von Publishern nur zur Beschreibung der angebotenen Prämien verwendet werden und nicht, um Nutzer zu täuschen oder zu beeinflussen, damit diese eine bestimmte Auswahl treffen, z. B. durch die Angabe „Sieh dir diese Anzeige an, um unser Unternehmen zu unterstützen“.
  3. Publisher sind verpflichtet, dem Nutzer die versprochenen Prämien bereitzustellen, sobald er die erforderlichen Aktionen ausgeführt hat.
  4. Publisher sind vollständig und ganz allein für die Bereitstellung der Prämien verantwortlich und dürfen nicht angeben oder andeuten, dass Prämien von Google geprüft sind oder empfohlen werden.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
true
Show your support to promote DEI in Gaming by turning intentions into action!

Check out the newly launched Diversity in Gaming website, where you can find video stories and written pledges from global gaming developers. This campaign centers on 3 pillars: diverse teams, diverse games and diverse audiences showing how diversity is not just good for gamers, but for business as well. Show your support by taking the pledge to promote DEI in Gaming and share it on social!

Learn More

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü