Verschiedene Publisher-Optionen für die Einwilligung der Nutzer in der EU

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Einwilligung Ihrer Nutzer im Europäischen Wirtschaftsraum, im Vereinigten Königreich und in der Schweiz einzuholen und die Google-Richtlinie zur Einwilligung der Nutzer in der EU einzuhalten. Sie können Ihre eigene Einwilligungslösung entwickeln, die Tools auf der Seite „Datenschutz und Mitteilungen“ verwenden oder direkt das IAB Transparency & Consent Framework (TCF) v2.2 verwenden.

1. Eigene Einwilligungslösung oder Plattform zur Einwilligungsverwaltung, die nicht vom IAB zertifiziert ist

Sie können Ihre eigene Einwilligungslösung entwickeln oder eine Plattform zur Einwilligungsverwaltung (Consent Management Platform, CMP) verwenden, die nicht vom IAB zertifiziert ist. Stellen Sie Ihre Lösung dann auf Ihren Websites und in Ihren Apps bereit. 

In der Ad Manager-Hilfe erfahren Sie, wie Sie die Anzeigentechnologie-Anbieter auf Ihrer Website oder in Ihrer App verwalten und die Personalisierung in unseren Anzeigen-Tags steuern.

2. Tools auf der Seite „Datenschutz und Mitteilungen“

Mit den Steuerelementen auf der Seite „Datenschutz und Mitteilungen“ (Ad Manager, AdMob, AdSense) können Sie die Einstellungen für verschiedene Datenschutzbestimmungen festlegen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, mithilfe der Funktionen zum Erstellen und Verwalten von Mitteilungen die Einwilligung von Ihren Nutzern einzuholen.

Weitere Informationen zu Datenschutz und Mitteilungen

3. Eine vom IAB zertifizierte CMP

Google unterstützt das IAB TCF v2.2 in Ad Manager, AdMob und AdSense.

Weitere Informationen zur Implementierung des IAB TCF v2.2

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü