Grundlagen der Ad Manager-Berichterstellung

Berichtswährung und ihre Funktionsweise

Verfügbar für Berichte vom Typ „Bisherige Ad Exchange-Daten“ und bald auch für Berichte vom Typ „Bisherige Daten“

Wenn Sie detaillierte Informationen zur Leistung Ihres Anzeigeninventars in verschiedenen Ländern erhalten möchten, können Sie die Leistungsdaten in Berichten in einer beliebigen Währung abrufen. Mithilfe dieser strategischen Daten lässt sich die Leistung als Ganzes beurteilen.

Sie können eine Berichtswährung auswählen, wenn Sie einen Bericht vom Typ Bisherige Daten (demnächst verfügbar) oder Bisherige Ad Exchange-Daten erstellen.

Die Währung für die Auszahlung ist unabhängig von der Währung für die Berichtsdaten. Wenn Sie also einen Bericht in einer anderen Währung aufrufen, wirkt sich das nicht auf die Einstellung der Währung in Ihrem Ad Exchange-Konto aus.

Unterstützte Währungen

  • AED Dirham der Vereinigten Arabischen Emirate
  • ARS Argentinischer Peso
  • AUD Australischer Dollar
  • BGN Bulgarischer Lew
  • BND Brunei-Dollar
  • BOB Boliviano
  • BRL Brasilianischer Real
  • CAD Kanadischer Dollar
  • CHF Schweizer Franken
  • CLP Chilenischer Peso
  • CNY Chinesischer Renminbi Yuan
  • COP Kolumbianischer Peso
  • CZK Tschechische Krone
  • DKK Dänische Krone
  • EGP Ägyptisches Pfund
  • EUR Euro
  • FJD Fidschi-Dollar
  • GBP Britisches Pfund
  • HKD Hongkong-Dollar
  • HRK Kroatische Kuna
  • HUF Ungarischer Forint
  • IDR Indonesische Rupiah
  • ILS Israelischer Neuer Schekel
  • INR Indische Rupie
  • JOD Jordanischer Dinar
  • JPY Japanischer Yen
  • KES Kenia-Schilling
  • KRW Südkoreanischer Won
  • LKR Sri-Lanka-Rupie
  • LTL Litauischer Litas
  • MAD Marokkanischer Dirham
  • MXN Mexikanischer Peso
  • MYR Malaysischer Ringgit
  • NOK Norwegische Krone
  • NZD Neuseeland-Dollar
  • PEN Peruanischer Nuevo Sol
  • PHP Philippinischer Peso
  • PKR Pakistanische Rupie
  • PLN Polnischer Zloty
  • RON Rumänischer Leu
  • RSD Serbischer Dinar
  • RUB Russischer Rubel
  • SAR Saudi-Rial
  • SEK Schwedische Krone
  • SGD Singapur-Dollar
  • THB Thai-Baht
  • TND Tunesischer Dinar
  • TRY Türkische Lira
  • TWD Neuer Taiwan-Dollar
  • UAH Ukrainische Griwna
  • USD US-Dollar
  • UYU Uruguayischer Peso
  • VEF Venezolanischer Bolivar
  • VND Vietnamesischer Dong
  • ZAR Südafrikanischer Rand

Währung für den Bericht auswählen

  1. Melden Sie sich in Google Ad Manager an.
  2. Erstellen Sie einen Bericht. 
    Hinweis: Als „Berichtstyp“ muss Bisherige Daten oder Bisherige Ad Exchange-Daten ausgewählt sein. Diese Funktion steht auch bald für Berichte vom Typ „Bisherige Daten“ zur Verfügung. 
  3. Klicken Sie unter „Berichtswährung“ auf Expand und wählen Sie eine Währung aus der Liste aus.
    In der Liste finden Sie alle zulässigen Währungen. Die Währung für Ihr Konto wird standardmäßig ausgewählt.
  4. Klicken Sie abschließend auf Erstellen, um den Bericht zu generieren.

Wechselkurse

Wichtig: Aufgrund der natürlichen Schwankungen zwischen den Wechselkursen kann es beim Umrechnen der Währungen vorkommen, dass Geldbeträge in Ihren Berichten geringfügig abweichen.

Bericht für einen einzelnen Tag

Wenn Sie einen Bericht für einen einzelnen Tag erstellen, wird für die unterschiedlichen Währungen nicht der aktuelle Wechselkurs, sondern der letzte Wechselkurs des Tages vor dem Ereignis herangezogen.

  • Wenn Sie zum Beispiel am 5. Mai einen Bericht für den 2. Mai erstellen, wird der Wechselkurs vom 1. Mai verwendet.

Berichte für einen bestimmten Zeitraum

In Berichten, die sich auf mehr als einen Tag beziehen, wird die Währung täglich umgerechnet und dann zusammengefasst, es sei denn, die Dimension „Datum“ ist im Bericht enthalten.

  • Angenommen, Sie erstellen am 10. Juni einen Bericht in Euro für den 2. und 3. Juni. Wenn der Euro am 1. Juni bei 1,17 $ und am 2. Juni bei 1,18 $ geschlossen hat, wird für Umsatzmesswerte vom 2. Juni der Wechselkurs von 1,17 $ und für die Werte der Wechselkurs vom 3. Juni von 1,18 $ genutzt. Ist die Dimension „Datum“ nicht in der Liste, werden die umgerechneten Messwerte aggregiert.

Ausnahme: In Berichten vom Typ „Bisherige Daten“ wird für die Dimension „Gebotsbereich“ bzw. in Berichten vom Typ „Bisherige Ad Exchange-Daten“ für die Dimension „Gebotsbereiche (brutto)“ der Preis des vorletzten Tages im entsprechenden Zeitraum verwendet.

  • Wenn der Bericht zum Beispiel die Werte vom 1. Juli bis zum 5. Juli enthalten soll, werden alle Werte anhand des Wechselkurses vom 4. Juli umgerechnet.

Auswirkungen der Auswahl der Währung auf Berichte

Alle verfügbaren Dimensionen können mit unterschiedlichen Währungen genutzt werden. Folgende Messwerte sind direkt betroffen und werden angepasst, wenn Sie die Währung ändern:

Berichte vom Typ „Bisherige Daten“

Dimension: Gebotsbereich

Messwerte:

  • Messwertgruppe „Gesamt“
    • CPM- und CPC-Gesamtumsatz
    • CPM-, CPC-, CPD- und vCPM-Gesamtumsatz
  • Messwertgruppe „Ad-Server“
    • Ad-Server: durchschnittlicher eCPM
    • Ad-Server: CPM- und CPC-Umsatz
    • Ad-Server: CPM- und CPC-Umsatz (brutto)
    • Ad-Server: CPD-Umsatz
    • Ad-Server: CPM-, CPC-, CPD- und vCPM-Umsatz
    • Ad-Server: CPM-, CPC-, CPD- und vCPM-Umsatz (brutto)
    • Kosten der Nutzerliste
    • Active View-Umsatz für Ad-Server
  • Messwertgruppe „AdSense“
    • AdSense-Umsatz
    • Durchschnittlicher AdSense-eCPM
    • Active View-Umsatz für AdSense
  • Messwertgruppe „Ad Exchange“
    • Ad Exchange-Umsatz
    • Ad Exchange – durchschnittlicher eCPM
    • Ad Exchange – Active View-Umsatz
  • Messwertgruppe „Ertragsgruppe“
    • Geschätzter Umsatz der Ertragsgruppe
    • Geschätzter CPM der Ertragsgruppe
    • Vermittlung – Drittanbieter-eCPM
  • Messwertgruppe „Conversions“
    • View-through-Umsatz Werbetreibender
    • Klickumsatz Werbetreibender
    • Gesamtumsatz Werbetreibender
    • CPA-Umsatz
  • Messwertgruppe „Gebot“
    • CPM des durchschnittlichen Gebots

Berichte vom Typ „Bisherige Ad Exchange-Daten“

Dimension: Gebotsbereiche (brutto)

Messwerte:

  • Messwertgruppe „Standard“
    • Anzeigenanfragen-eCPM
    • Übereinstimmender eCPM
    • Geschätzter Umsatz
    • Anzeigen-eCPM
  • Messwertgruppe „Gebot“
    • Durchschnittlicher Gebots-CPM (brutto)
    • Geschätzte Einnahmen aus Geboten
    • CPM des erfolgreichen Gebots (brutto)
    • Abschluss-CPM
  • Messwertgruppe „Drittanbieter“
    • Drittanbieter-eCPM
    • Geschätzter Drittanbieter-Umsatz
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

true
Versionshinweise

Hier finden Sie aktuelle Neuerungen bei den Ad Manager-Funktionen und in der Hilfe.

Neuerungen ansehen

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
148
false