Antrag zur Wiederherstellung Ihres Google-Kontos

Durch die Übermittlung dieses Antrags bestätigen Sie, dass

  • das deaktivierte Konto Ihnen gehört und

  • Sie damit einverstanden sind, dass Google Ihr Konto und dessen Inhalte überprüft, um Ihren Antrag zu bearbeiten.

Formular ausfüllen

Gehen Sie folgendermaßen vor, falls Sie dies noch nicht getan haben:

  1. Melden Sie sich über einen Browser wie Chrome in Ihrem Google-Konto an.

  2. Wählen Sie Wiederherstellung versuchen aus.

  3. Folgen Sie der Anleitung.

Sollten diese Schritte bei Ihnen zu Problemen führen oder Sie auf diese Seite zurückgeleitet werden, füllen Sie das Formular unten aus.

Nächste Schritte

  • Nachdem das Formular bei uns eingegangen ist, prüfen wir Ihren Antrag.

  • In der Regel melden wir uns innerhalb von 2 Werktagen per E-Mail bei Ihnen, um Sie darüber zu informieren, ob Ihr Konto wiederhergestellt wurde.

Verwenden Sie dieses Formular, wenn die oben beschriebenen Schritte nicht funktionieren sollten

* Erforderliches Feld

Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto mit einer E-Mail-Adresse an, die auf @gmail.com oder auf @googlemail.com endet? *
Geben Sie die E-Mail-Adresse für das deaktivierte Konto ein.
Ungültige E-Mail-Adresse. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein, z. B. yourname@gmail.com oder yourname@googlemail.com.
Geben Sie die E-Mail-Adresse für das deaktivierte Konto ein.
Ungültige E-Mail-Adresse. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein, z. B. yourname@mycompany.com.

Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, unter der Sie derzeit E-Mails empfangen.

Wenn Ihr Konto deaktiviert ist, können wir Sie über diese E-Mail-Adresse nicht erreichen.
Vergewissern Sie sich, dass Sie unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse E-Mails empfangen. Andernfalls erhalten Sie unsere Benachrichtigungen nicht.
Beschreiben Sie beispielsweise, was Sie vor der Deaktivierung des Kontos getan haben.
Erforderliches Feld
Einige Konto- und Systeminformationen werden an Google gesendet. Mithilfe der von Ihnen übermittelten Daten können wir unter Einhaltung unserer Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen technische Probleme lösen und unsere Dienste verbessern.
Zusätzliche Informationen