Aufforderung zum Ändern Ihres Passwortes

Falls Sie bei jeder Anmeldung in Ihrem Google-Konto dazu aufgefordert werden, Ihr Passwort zu ändern, leeren Sie den Cache Ihres Browsers und löschen Sie die Cookies. Melden Sie sich danach erneut an.

Bleibt das Problem beim Anmelden weiterhin bestehen, greifen Sie möglicherweise über eine Firewall, einen Proxy-Server oder ein Antivirenprogramm auf Ihre Google-Konten zu. Deaktivieren Sie in diesem Fall das Programm und versuchen Sie die Anmeldung in Ihrem Konto erneut. Sollte die Deaktivierung dieser Programme das Problem lösen, empfehlen wir Ihnen, den Online-Support dieser Programme zu kontaktieren. Erfragen Sie dort, wie Sie die Programme so konfigurieren, dass Sie weiterhin auf Ihr Google-Konto zugreifen können.