Gmail hinzufügen

Wenn Sie Google Mail zu Ihrem Google-Konto hinzufügen, ändert sich der primäre Nutzername Ihres Kontos dauerhaft in IhrNutzername@googlemail.com.

Nach dem Hinzufügen von Google Mail wird die ursprünglich mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse zu Ihrer alternativen E-Mail-Adresse. Falls Sie Ihre ursprüngliche E-Mail-Adresse vor dem Hinzufügen von Google Mail bestätigt haben, können Sie sich auch mit dieser E-Mail-Adresse anmelden.

Gmail zu einem bestehenden Google-Konto hinzufügen

  1. Rufen Sie mail.google.com auf.
  2. Klicken Sie auf den Link Für Gmail anmelden.
  3. Klicken Sie oben auf der Seite auf Falls Sie bereits über ein Google-Konto verfügen, können Sie sich hier anmelden. Sie werden zu einer Anmeldeseite weitergeleitet.
  4. Geben Sie bei der Anmeldung den Nutzernamen und das Passwort Ihres bestehenden Google-Kontos ein. Auf der nächsten Seite sehen Sie ein verkürztes Anmeldeformular von Gmail, in dem Sie Ihren Gmail-Nutzernamen wählen können.