Gmail hinzufügen

Wenn Sie Gmail zu Ihrem Google-Konto hinzufügen, ändert sich der primäre Nutzername Ihres Kontos dauerhaft in IhrNutzername@gmail.com.

Nach dem Hinzufügen von Gmail wird die ursprünglich mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse zu Ihrer alternativen E-Mail-Adresse. Falls Sie Ihre ursprüngliche E-Mail-Adresse vor dem Hinzufügen von Gmail bestätigt haben, können Sie sich auch mit dieser E-Mail-Adresse anmelden.

Gmail zu einem bestehenden Google-Konto hinzufügen

  1. Öffnen Sie mail.google.com.
  2. Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf Senden.
  3. Folgen Sie der Anleitung, um Ihr Konto zu bestätigen. 

Tipp: Wenn Sie die Funktion "Über Google anmelden" oder Chrome Remote Desktop verwenden, kann es zu Problemen kommen, wenn Sie Ihre primäre E-Mail-Adresse ändern.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
325126472994242244