Einen gelöschten Nutzernamen wiederherstellen

Wenn Sie nicht Ihr gesamtes Google-Konto gelöscht haben, ist es eventuell möglich, Ihren Gmail-Nutzernamen erneut zu verwenden. So funktioniert's:

  1. Melden Sie sich mit der E-Mail-Adresse, die aktuell mit Ihrem Google-Konto verknüpft ist, in Mein Konto an.
  2. Während Sie noch in Ihrem Google-Konto angemeldet sind, rufen Sie die Gmail-Anmeldeseite auf. Ihr alter Gmail-Nutzername erscheint im Feld mit dem Nutzernamen.
  3. Füllen Sie das Formular aus, geben Sie Ihr Passwort für das Google-Konto ein und wählen Sie Weiter aus.

Danach sollten Sie Gmail wieder zum Senden und Empfangen von E-Mails verwenden können.

Häufige Probleme bei der Wiederherstellung von Nutzernamen

Nutzername vergessen: Wenn Sie Gmail aus Ihrem Konto entfernt, aber das Konto nicht gelöscht haben, können Sie sich wahrscheinlich noch mit der E-Mail-Adresse anmelden, die Sie zuvor als alternative Adresse verwendet hatten. Diese ist dann Ihr primärer Nutzername.

Anmeldung nicht möglich: Wenn Sie sich nicht mit Ihrem primären Nutzernamen anmelden können, haben Sie Ihr Konto möglicherweise gelöscht. In diesem Fall können Sie Ihren Gmail-Nutzernamen nicht wiederherstellen, aber Sie können eventuell Ihr Konto wiederherstellen.

hc_author_kelly

Kaley ist Mitglied im Google Konten-Team und hat diese Hilfe verfasst. Wenn Sie möchten, können Sie unten Verbesserungsvorschläge für diesen Artikel machen.

War dieser Artikel hilfreich?