Mit dem Smartphone anstatt mit einem Passwort anmelden

Anstatt jedes Mal Ihr Passwort einzugeben, wenn Sie sich in Ihrem Google-Konto anmelden möchten, können Sie sich eine Eingabeaufforderung auf Ihr Smartphone senden lassen.

Tippen Sie zur Bestätigung auf die Aufforderung von Google, um sich schnell und sicher anzumelden. Wenn Sie Ihr Smartphone gerade nicht zur Hand haben, können Sie auf der Anmeldeseite "Stattdessen Passwort verwenden" auswählen.

Smartphone einrichten

Sie benötigen Folgendes, um sich in Ihrem Google-Konto anzumelden:

Folgen Sie dieser Anleitung, um die Anmeldung per Smartphone einzurichten.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die App "Einstellungen" App "Einstellungen" und dann Google und dann Google-Konto.
  2. Tippen Sie oben auf Sicherheit.
  3. Tippen Sie unter "Bei Google anmelden" auf Bestätigung in zwei Schritten. Dazu müssen Sie sich möglicherweise anmelden.
  4. Tippen Sie unter "Sie möchten Ihr Passwort nicht ständig eingeben?" auf Aufforderung von Google hinzufügen.
  5. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm.
    • Ihr Smartphone: Wählen Sie das Smartphone aus, das Sie regelmäßig verwenden und immer bei sich tragen. Verwenden Sie keine gemeinsam genutzten oder alten Geräte, die Sie zu Hause oder am Arbeitsplatz aufbewahren.
    • Displaysperre: Wenn Sie keine Sperre eingerichtet haben, tippen Sie auf Displaysperre hinzufügen. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm.

Wenn Sie sich in Ihrem Google-Konto anmelden, wird die Aufforderung "Versuchen Sie, sich anzumelden?" an Ihr Smartphone gesendet.

Mit dem Smartphone anmelden

  1. Geben Sie bei der Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein.
  2. Tippen Sie auf Weiter. Sie werden daraufhin daran erinnert, auf Ihrem Smartphone nachzusehen.
  3. Entsperren Sie Ihr Android-Smartphone.
  4. Tippen Sie in der Aufforderung "Versuchen Sie, sich anzumelden?" auf Ja.

Hinweise zur Anmeldung mit dem Smartphone

Anderes Smartphone für die Anmeldung auswählen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die App "Einstellungen" App "Einstellungen" und dann Google und dann Google-Konto.
  2. Tippen Sie oben auf Sicherheit.
  3. Tippen Sie unter "Bei Google anmelden" auf Bestätigung in zwei Schritten. Dazu müssen Sie sich möglicherweise anmelden.
  4. Tippen Sie unter "Aufforderung von Google" auf Telefon hinzufügen.
  5. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm.
  6. Nachdem das neue Smartphone hinzugefügt wurde, tippen Sie neben dem alten Smartphone auf das Papierkorbsymbol Löschen.

Anmeldung mit dem Smartphone beenden

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die App "Einstellungen" App "Einstellungen" und dann Google und dann Google-Konto.
  2. Tippen Sie oben auf Sicherheit.
  3. Tippen Sie unter "Bei Google anmelden" auf Bestätigung in zwei Schritten. Dazu müssen Sie sich möglicherweise anmelden.
  4. Tippen Sie unter "Aufforderung von Google" neben Ihrem Smartphone auf das Papierkorbsymbol Löschen.

Nur empfohlene Geräte verwenden

Benutzen Sie ein Smartphone, das Sie regelmäßig verwenden und immer bei sich tragen. Richten Sie keine gemeinsam genutzten oder alten Geräte ein, die Sie zu Hause oder am Arbeitsplatz aufbewahren.

Sicherheit bei der Anmeldung mit dem Smartphone

Die Anmeldung über Ihr Smartphone ist eine einfache und sichere Alternative zur Eingabe Ihres Passworts. Starke Passwörter bestehen aus einer Mischung aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Deshalb sind sie oft schwer zu merken und umständlich einzugeben, vor allem auf kleinen Displays.

Um sich mit Ihrem Smartphone anzumelden, müssen Sie die Displaysperre aktivieren. Diese Sicherheitsfunktion verhindert, dass eine andere Person Ihr Smartphone entsperrt, um sich damit in Ihrem Google-Konto anzumelden.

Displaysperre aktivieren

Um sich mit Ihrem Android-Smartphone anzumelden, müssen Sie die Displaysperre aktivieren. Die Einstellungen können sich je nach Android-Smartphone unterscheiden.

  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone die App "Einstellungen" App "Einstellungen".
  2. Tippen Sie unter "Nutzer" auf Sicherheit und dann Displaysperre.
  3. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm.
Eventuelle zusätzliche Schritte für die Anmeldung

Sollte Google auffallen, dass Sie sich anders anmelden als sonst, müssen Sie bei der Anmeldung einen oder zwei zusätzliche Schritte durchführen, um Ihre Identität zu bestätigen. Dabei können Sie zum Beispiel dazu aufgefordert werden, eine Zahl zwischen den verschiedenen Bildschirmen abzugleichen oder Ihr Passwort einzugeben.

Probleme beheben

Mein Smartphone ist nicht aufgeführt

Gehen Sie so vor, wenn Ihr Smartphone bei der Einrichtung nicht auf der Seite "Ihr Smartphone" aufgeführt wird:

  1. Verwenden Sie ein kompatibles Gerät.
  2. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone die App "Einstellungen" App "Einstellungen".
  3. Tippen Sie auf Konten und dann Konto hinzufügen und dann Google.
  4. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um sich anzumelden.
  5. Gehen Sie zurück zum Schritt "Aufforderung von Google hinzufügen". Wählen Sie Erneut versuchen und dann Ihr Smartphone aus.

Ich habe mein Smartphone nicht griffbereit oder kann es nicht verwenden

Manchmal kann zur Anmeldung die Eingabe des Passworts erforderlich sein. Dies gilt zum Beispiel in folgenden Fällen:

  • Sie haben Ihr Smartphone nicht dabei.
  • Der Akku Ihres Smartphones ist leer.
  • Ihr Smartphone ist offline.

Rufen Sie in diesem Fall den Anmeldebildschirm auf. Wählen Sie Mit anderer Anmeldemöglichkeit versuchen und dann Passwort eingeben aus.

Ich habe mein Smartphone verloren

Durch die Displaysperre ist Ihr Smartphone geschützt, wenn Sie es verlieren sollten oder es gestohlen wird. Selbst wenn Ihr Gerät in die Hände einer anderen Person geraten ist, kann diese es nicht entsperren, um sich in Ihrem Konto anzumelden.

Trotz dieser Sicherheitsfunktion Ihres Smartphones sollten Sie folgende Schritte durchführen, um Ihr Konto noch besser zu schützen:

  1. Gehen Sie auf einem anderen Gerät in Ihrem Google-Konto zum Abschnitt Zuletzt verwendete Geräte.
  2. Wählen Sie das verloren gegangene Gerät aus.
  3. Wählen Sie neben "Kontozugriff" die Option Entfernen.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?