Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Führen Sie den neuen Sicherheitscheck durch, um Ihr Google-Konto besser zu schützen. Der Sicherheitscheck dauert nur zwei Minuten.

Konten zusammenführen

Im Moment ist es nicht möglich, Google-Konten zusammenzuführen. Sie können aber Ihre Daten aus den einzelnen Produkten von einem Konto in ein anderes übertragen. Sie brauchen auch kein weiteres Google-Konto zu erstellen, wenn Sie ein neues Produkt verwenden möchten. Melden Sie sich einfach mit Ihrem bestehenden Google-Konto an und wählen Sie eines unserer Produkte aus.

Wenn Sie Gmail noch nicht nutzen, können Sie es jederzeit Ihrem Konto hinzufügen.

Falls Sie sich bei Gmail registriert, es aber nicht Ihrem bestehenden Konto hinzugefügt haben, besitzen Sie jetzt zwei getrennte Konten.

Hinweis: Wenn Sie Ihrem Google-Konto eine neue Gmail-Adresse hinzufügen, können Sie dafür keinen bestehenden Gmail-Nutzernamen verwenden. Selbst wenn Sie das andere Konto bei Gmail löschen, kann dieser Nutzername nicht wiederverwendet werden.

hc_author_accounts

Nick ist Google Konten-Experte und hat diese Hilfeseite verfasst. Geben Sie ihm unten Feedback mit Verbesserungsvorschlägen für diese Seite.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?