Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Suchanfragen und andere Aktivitäten in Ihrem Konto löschen

Sie können frühere Suchanfragen, den Browserverlauf und sonstige Aktivitäten in Ihrem Google-Konto löschen. Sie bestimmen selbst, was in Meine Aktivitäten gespeichert wird, und Sie können jederzeit das Speichern fast aller Aktivitäten stoppen.

Weitere Informationen zu "Meine Aktivitäten" und was dort gespeichert wird

In "Meine Aktivitäten" gespeicherte Aktivitäten löschen

Um Aktivitäten, die in "Meine Aktivitäten" gespeichert sind, zu finden und zu löschen, haben Sie die nachfolgend beschriebenen Möglichkeiten. Wenn Sie eine Aktivität löschen, kann diese Aktion nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Tipp für Mobilgeräte: Um rasch ein Element oder ein Bündel verwandter Aktivitäten zu löschen, wischen Sie dieses nach rechts.

Elemente einzeln löschen

So löschen Sie einzelne Elemente, z. B. eine Suchanfrage, die Sie auf Google durchgeführt haben, oder eine Website, die Sie auf Chrome besucht haben:

  1. Gehen Sie zu Meine Aktivitäten. Möglicherweise müssen Sie sich dazu in Ihrem Google-Konto anmelden.
  2. Suchen Sie das Element, das Sie löschen möchten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie ein Element finden können. Zum Beispiel:
  3. Wählen Sie für das Element, das Sie löschen möchten, die Option "Mehr" Mehr und dann Löschen aus.
  4. Bestätigen Sie Ihre Auswahl, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
Verwandte Aktivitäten löschen

In "Meine Aktivitäten" werden ähnliche Aktivitäten gemeinsam gruppiert. Hinweis: In Gruppierungen werden möglicherweise nicht alle ähnlichen Aktivitäten erfasst.

So löschen Sie eine Aktivität in einer Gruppierung:

  1. Gehen Sie zu Meine Aktivitäten. Möglicherweise müssen Sie sich dazu in Ihrem Google-Konto anmelden.
  2. Suchen Sie die Gruppierung, die Sie löschen möchten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie eine Gruppierung finden können, zum Beispiel:
    • Tage durchsuchen. Wenn Sie keine Gruppierungen sehen: Wählen Sie auf dem Banner "Meine Aktivitäten" die Option "Mehr" Mehrund dann Gruppierte Ansicht aus.
    • Mithilfe der Suche oder mit Filtern
  3. Wählen Sie oben in der Gruppierung "Mehr" Mehrund dann Löschen aus.
  4. Bestätigen Sie die Auswahl.
Aktivitäten über die Suche und Filter löschen

So finden und löschen Sie eine Aktivität über die Suche oder indem Sie Produkt- und Datumsfilter anwenden:

  1. Gehen Sie zu Meine Aktivitäten. Möglicherweise müssen Sie sich dazu in Ihrem Google-Konto anmelden.
  2. Wählen Sie oben auf der Seite die Suchleiste oder die Option Filtern nach Datum & Produkt aus.
  3. Hier können Sie Folgendes tun:
    • Einen Suchbegriff eingeben
    • Einen Datumsbereich hinzufügen
    • Auswählen, welche Google-Produkte einbezogen werden sollen. Hinweis: Für einige Google-Produkte werden keine Aktivitäten in "Meine Aktivitäten" gespeichert.
  4. Wählen Sie oben auf der Seite "Suche" Suche aus.
  5. Um Suchergebnisse zu löschen, wählen Sie neben der Suchleiste "Mehr" Mehr aus.
    • So löschen Sie bestimmte Ergebnisse: Wählen Sie Auswählen. Klicken oder tippen Sie auf die Elemente, die Sie löschen möchten. Wählen Sie oben rechts Löschen aus.
    • So löschen Sie alle Ergebnisse: Wählen Sie Ergebnisse löschen aus.
  6. Bestätigen Sie die Auswahl.
Aktivitäten für einen bestimmten Tag oder Zeitraum löschen

So löschen Sie alle Aktivitäten von heute, gestern, einem anderen Tag oder für einen Datumsbereich:

  1. Gehen Sie zu Meine Aktivitäten. Möglicherweise müssen Sie sich dazu in Ihrem Google-Konto anmelden.
  2. Wählen Sie auf dem Banner "Meine Aktivitäten" die Option "Mehr" Mehrund dann Aktivitäten löschen nach aus.
  3. Wählen Sie den Tag oder einen Datumsbereich aus dem Drop-down-Menü aus oder wählen Sie Start- und Enddaten aus.
  4. Wählen Sie Löschen aus.
  5. Bestätigen Sie die Auswahl.
Alles in "Meine Aktivitäten" löschen

So löschen Sie alle Aktivitäten, die in "Meine Aktivitäten" gespeichert sind:

  1. Gehen Sie zu Meine Aktivitäten. Möglicherweise müssen Sie sich dazu in Ihrem Google-Konto anmelden.
  2. Wählen Sie auf dem Banner "Meine Aktivitäten" die Option "Mehr" Mehrund dann Aktivitäten löschen nach aus.
  3. Wählen Sie unter "Nach Datum löschen" den Abwärtspfeil Abwärtspfeil und dann Gesamt bisher aus.
  4. Wählen Sie Löschen aus.
  5. Bestätigen Sie die Auswahl.

Speichern von Aktivitäten stoppen

Sie können für die meisten Informationen festlegen, ob sie in "Meine Aktivitäten" gespeichert werden sollen oder nicht.

Speichern von Aktivitäten vollständig stoppen

So verhindern Sie, dass Ihre Suchanfragen, Ihr Browserverlauf und die meisten anderen Aktivitäten in "Meine Aktivitäten" gespeichert werden:

  1. Gehen Sie zu den Aktivitätseinstellungen. Möglicherweise müssen Sie sich dazu in Ihrem Google-Konto anmelden.
  2. Deaktivieren Sie die Schalter neben den Aktivitäten, die Sie nicht speichern möchten.
  3. Wählen Sie zur Bestätigung Pausieren aus.
Speichern von Aktivitäten vorübergehend stoppen

Wenn Sie das Speichern von Aktivitäten in Ihrem Konto gelegentlich stoppen möchten, können Sie privat im Web suchen und surfen. Melden Sie sich im privaten Fenster nicht in Ihrem Google-Konto an.

Probleme beheben

Aktivitäten löschen, die in "Meine Aktivitäten" erscheinen

Wenn Sie Elemente löschen und diese immer noch in "Meine Aktivitäten" angezeigt werden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Vergewissern Sie sich, dass das Gerät mit dem Internet verbunden ist. Wenn Sie Elemente auf einem Gerät in "Meine Aktivitäten" löschen, erscheinen sie möglicherweise weiterhin auf anderen Geräten, die offline sind: Sobald das Offlinegerät mit dem Internet verbunden wird, werden die Elemente entfernt.
  • Leeren Sie den Cache Ihres Browsers und löschen Sie die Cookies. Lesen Sie dazu die Informationen zum Leeren des Cache und zum Löschen von Cookies in Chrome. Wenn Sie einen anderen Browser verwenden, lesen Sie die entsprechende Anleitung zum Löschen von Cookies und zum Leeren des Cache.

Was geschieht mit gelöschten Aktivitäten?

Wenn Sie Elemente aus "Meine Aktivitäten" löschen, werden sie dauerhaft aus Ihrem Google-Konto gelöscht. Allerdings kann Google dienstbezogene Informationen zu Ihrem Konto speichern, beispielsweise welche Produkte Sie verwendet haben und wann, um Spam und Missbrauch zu verhindern und um seine Dienste zu verbessern.

Hier erfahren Sie, welche Informationen wir erfassen und warum.

Aktivitäten löschen, die an anderen Orten gespeichert sind

Ihre Aktivitäten können an anderen Orten als in "Meine Aktivitäten" gespeichert sein. Sie können die meisten Ihrer Aktivitäten löschen, die an diesen Orten gespeichert sind.

Andere, in Ihrem Konto gespeicherte Aktivitäten löschen

Nicht alle Aktivitäten, die in Ihrem Konto gespeichert sind, werden unter "Meine Aktivitäten" angezeigt. Wenn Sie zum Beispiel den Standortverlauf aktiviert haben, werden diese Aktivitäten stattdessen in der Maps-Zeitachse gespeichert.

So löschen Sie Aktivitäten, die an anderen Orten in Ihrem Konto gespeichert sind:

  1. Gehen Sie zu Meine Aktivitäten. Möglicherweise müssen Sie sich dazu in Ihrem Google-Konto anmelden.
  2. Wählen Sie auf dem Banner "Meine Aktivitäten" die Option "Mehr" Mehrund dann Andere Google-Aktivitäten aus.
  3. Hier können Sie Folgendes tun:
    • Bestimmte Aktivitäten löschen: Wählen Sie unter der Aktivität, die Sie löschen möchten, die Option Löschen aus. Bestätigen Sie die Auswahl.
    • Dorthin gelangen, wo Sie Aktivitäten löschen möchten: Wählen Sie die entsprechende Option unter der Aktivität aus, die Sie löschen möchten. Sie werden auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie diese Aktivität löschen können.
Aktivitäten aus Ihrem Browser löschen

Ihre Aktivitäten bleiben eventuell in Ihrem Browser gespeichert, auch wenn Sie sie in "Meine Aktivitäten" löschen.

Erfahren Sie hier, wie Sie den Browserverlauf und andere Browserdaten aus Chrome löschen.

Wenn Sie einen anderen Browser verwenden, rufen Sie die Anleitung zum Löschen des Browserverlaufs und anderer Browserdaten im jeweiligen Browser auf.

hc_author_ashley

Ashley ist Google Konten-Expertin und hat diese Hilfeseite verfasst. Geben Sie ihr unten Feedback mit Verbesserungsvorschlägen für diese Seite.

War dieser Artikel hilfreich?