Sichere Anmeldung in Google

Wenn Sie sich über ein Gerät in Ihrem Google-Konto anmelden, das nur Sie verwenden, etwa einen privaten Laptop, empfehlen wir Ihnen, das Kontrollkästchen "Angemeldet bleiben" aktiviert zu lassen. Sie werden dann nicht ständig aufgefordert, Ihr Passwort erneut einzugeben, und Ihre künftigen Anmeldungen über die Kontoauswahl werden einfacher.

Auch bei gemeinsam verwendeten Geräten, beispielsweise einem Computer in einem Internetcafé, empfehlen wir, das Kontrollkästchen aktiviert zu lassen, sie sollten dann jedoch folgende Vorsichtsmaßnahmen treffen, um für eine sichere Anmeldung zu sorgen:

Geräte, die von vielen Personen verwendet werden
Beispiel: Computer in Bibliotheken oder Internetcafés

Auf gut gewarteten öffentlichen Computern werden das Webprotokoll und die Cookies von Nutzern automatisch gelöscht. Wenn Sie sich unsicher sind, verwenden Sie die Browserfunktion zum privaten Surfen. Sollte die Funktion zum privaten Surfen nicht verfügbar sein, löschen Sie den gesamten Browserverlauf, den Cache und die Cookies, bevor und nachdem Sie das Gerät verwenden.

Geräte, die von einigen wenigen Personen verwendet werden
Beispiel: Familiencomputer

Wenn Sie ein Gerät nur kurz verwenden, zum Beispiel zu Besuch bei Freunden, sollten Sie unbedingt die Funktion zum privaten Surfen nutzen, sofern diese verfügbar ist.

Falls Sie vorhaben, das Gerät regelmäßig zu nutzen, wenn es sich beispielsweise um einen Familiencomputer handelt, sollten Sie im Betriebssystem oder im Browser ein Nutzerprofil erstellen, sodass andere Nutzer nicht auf Ihre Informationen zugreifen können. Wir empfehlen Ihnen, das Kontrollkästchen "Angemeldet bleiben" aktiviert zu lassen, damit Sie von der Kontoauswahl und der längeren Sitzungsdauer profitieren können. Informieren Sie sich über das Hinzufügen von Nutzerprofilen auf einem Android-Gerät oder in Chrome.

Falls keine dieser Sicherheitsoptionen verfügbar ist, empfehlen wir Ihnen dringend, sich nicht in Ihrem Google-Konto anzumelden. Falls Sie sich dennoch anmelden, sollten Sie das Kontrollkästchen "Angemeldet bleiben" deaktivieren, für den Fall, dass Sie vergessen sich abzumelden.