E-Mail zur Passworthilfe finden

Falls Sie keine E-Mail zur Passworthilfe erhalten, gehen Sie so vor:

  1. Suchen Sie in Ihrem Posteingang nach einer E-Mail mit dem Betreff "Google-Bestätigungscode". Falls Sie nicht Gmail verwenden, suchen Sie im Posteingang der E-Mail-Adresse, die Sie zum Anmelden in Ihrem Konto nutzen. Wenn Sie Gmail verwenden, suchen Sie im Posteingang der E-Mail-Adresse zur Kontowiederherstellung, die Sie bei der Registrierung für Gmail angegeben haben. Wenn Sie keine solche E-Mail-Adresse angegeben haben, versuchen Sie, Ihr Konto mit einer anderen Methode wiederherzustellen.
    • Dabei werden Ihnen einige Fragen gestellt, damit wir Sie als rechtmäßigen Kontoinhaber bestätigen können.
    • Bei Problemen können Sie diese Tipps zur Kontowiederherstellung ausprobieren.
  2. Sehen Sie in Ihrem Spam- oder Bulk-E-Mail-Ordner nach. Möglicherweise wurde die von uns gesendete E-Mail durch einen Spam- oder Bulk-E-Mail-Filter Ihres E-Mail-Systems abgefangen. Suchen Sie nach einer E-Mail von Google mit dem Betreff "Google-Bestätigungscode". Wenn Sie die E-Mail in diesen Ordnern nicht finden, fügen Sie Ihrem Adressbuch die E-Mail-Adresse noreply@google.com hinzu und fordern Sie eine weitere E-Mail zur Passworthilfe an.
  3. Sie haben noch immer keine E-Mail erhalten? Dann nehmen Sie bitte mit Ihrem E-Mail-Anbieter Kontakt auf. Falls Sie – auch nachdem Sie noreply@google.com Ihrem Adressbuch oder der Zulassungsliste Ihres Spamfilters hinzugefügt haben – immer noch keinen Link zum Zurücksetzen des Passworts erhalten haben, wenden Sie sich bitte an Ihren E-Mail-Anbieter und teilen Sie ihm mit, dass Sie keine E-Mails von der Adresse noreply@google.com erhalten können.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?