Passworthilfe

Falls Sie keine E-Mail mit Hilfe zu Ihrem Passwort erhalten, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Durchsuchen Sie Ihren Posteingang nach einer E-Mail mit dem Betreff "Google-Passworthilfe". Falls Sie Gmail nicht verwenden, durchsuchen Sie den Posteingang der E-Mail-Adresse, die Sie zum Anmelden in Ihrem Konto nutzen. Wenn Sie Gmail verwenden, durchsuchen Sie den Posteingang der Wiederherstellungs-E-Mail-Adresse, die Sie bei der Anmeldung bei Gmail angegeben haben. Falls Sie keine Wiederherstellungs-E-Mail-Adresse angegeben haben, warten Sie 24 Stunden und beantworten Sie dann Ihre Sicherheitsfrage.

  2. Überprüfen Sie Ihre Spam- oder Bulk-Mail-Ordner. Es besteht die Möglichkeit, dass die von uns gesendete E-Mail durch einen Spam- oder Bulk-E-Mail-Filter in Ihrem E-Mail-System abgefangen wurde. Suchen Sie nach einer E-Mail von Google mit dem Betreff "Google-Passworthilfe". Falls Sie die E-Mail in diesen Ordnern nicht finden, fügen Sie account-recovery-noreply@google.com zu Ihrem Adressbuch hinzu und fordern Sie eine weitere E-Mail zur Passworthilfe an.

  3. Haben Sie die E-Mail nach wie vor nicht erhalten? Nehmen Sie mit Ihrem E-Mail-Provider Kontakt auf. Falls Sie nach Hinzufügen von account-recovery-noreply@google.com zu Ihrem Adressbuch oder der weißen Liste Ihres Spamfilters einen neuen Link zum Zurücksetzen des Passworts angefordert haben, diesen aber noch immer nicht finden, bitten wir Sie, Ihrem E-Mail-Provider mitzuteilen, dass Sie keine Nachrichten von der Adresse account-recovery-noreply@google.com empfangen können.
hc_author_kelly

Katja aus dem Google Accounts-Team hat diesen Hilfeartikel verfasst. Falls Sie den Artikel nicht so hilfreich fanden, klicken Sie unten auf "Nein" und sagen Sie uns, wie wir den Artikel verbessern können.

War dieser Artikel hilfreich?