Google-Konto erstellen

Über ein Google-Konto erhalten Sie mit einem einzigen Nutzernamen und Passwort Zugriff auf Gmail, Google+, YouTube und viele weitere Produkte. Ein Google-Konto besteht aus einer Gmail-Adresse und einem Google+ Profil und ermöglicht Ihnen eine umfassendere und persönlichere Nutzung der Google-Produkte.

Google-Konto erstellen

Rufen Sie zum Erstellen eines Google-Kontos die Seite Google-Konto erstellen auf.

Sie können auch einfach in der Mitte einer beliebigen Google-Anmeldeseite unterhalb des Anmeldefelds auf den Link Konto erstellen klicken.

Denselben Nutzernamen und dasselbe Passwort für die Anmeldung in allen Google-Produkten verwenden

Nachdem Sie ein Google-Konto erstellt haben, können Sie denselben Nutzernamen und dasselbe Passwort verwenden, um sich in allen Google-Produkten anzumelden. Dies gilt für alle Konten, egal, ob sie über die Hauptanmeldeseite oder die Anmeldeseite eines bestimmten Produkts erstellt werden. Nehmen wir beispielsweise an, Sie möchten YouTube zum Veröffentlichen Ihrer Videos verwenden. Rufen Sie www.youtube.com auf und erstellen Sie ein Google-Konto. Sie können diesen Nutzernamen und dieses Passwort nicht nur verwenden, um sich in YouTube anzumelden und Videos auf YouTube zu veröffentlichen, sondern damit auch Dokumente in Google Docs erstellen und teilen.

Kann ich überprüfen, ob ich bereits ein Google-Konto habe?

Wenn Sie sich zuvor bereits in einem Google-Produkt wie Gmail, Google+ oder YouTube angemeldet haben, verfügen Sie bereits über ein Google-Konto. Sie können denselben Nutzernamen und dasselbe Passwort verwenden, das Sie für dieses Produkt zur Anmeldung in neuen Google-Produkten erstellt haben. Wenn Sie Ihren Nutzernamen oder Ihr Passwort vergessen haben, rufen Sie die Seite für Probleme mit der Anmeldung auf.

E-Mail-Benachrichtigungen an Ihr Konto

Wenn Sie sich mit Ihrem Google-Konto bei Gmail registriert haben, senden wir Ihnen kontobezogene Benachrichtigungs-E-Mails an Ihre neue Gmail-Adresse, die dann nutzername@gmail.com lautet.