Dienste verwalten, die mit Ihrem Google-Konto verbunden sind

Sie haben möglicherweise Dienste wie E-Mail-Websites, Blogwebsites, Websites von sozialen Netzwerken oder Fotoplattformen mit Ihrem Google-Konto verbunden. Wir verwenden diese Daten auf verschiedene Arten, darunter auch zur Verbesserung unserer Produkte und Dienste. Sie können die Dienste, die Sie mit Ihrem Konto verbunden haben, auf der Seite "Verbundene Konten" verwalten.

Verbundene Konten ansehen oder entfernen

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  2. Rufen Sie die Seite "Verbundene Konten" auf.
  3. Dort sehen Sie eine Liste aller Konten und Dienste, die mit Ihrem Google-Konto verbunden sind.
  4. Um ein Konto oder einen Dienst zu entfernen, wählen Sie "Entfernen" aus.
  5. Ein verbundenes E-Mail-Konto kann manchmal auch als alternative E-Mail-Adresse hinzugefügt worden sein. Um alternative E-Mail-Adressen anzusehen und zu entfernen, rufen Sie den Abschnitt "Persönliche Daten & Privatsphäre" von Mein Konto auf.
hc_author_kelly

Katja aus dem Google Accounts-Team hat diesen Hilfeartikel verfasst. Falls Sie den Artikel nicht so hilfreich fanden, klicken Sie unten auf "Nein" und sagen Sie uns, wie wir den Artikel verbessern können.

War dieser Artikel hilfreich?