Anmelden mit Ihrem Google Apps-Konto nach der Umstellung

Falls Ihr Google Apps-Konto umgestellt wird, während Sie bereits angemeldet sind, werden Sie nach Abschluss der Umstellung automatisch abgemeldet. Zum Zugriff auf Ihr umgestelltes Konto müssen Sie sich deshalb erneut anmelden. Sobald die Umstellung Ihres Google Apps-Kontos abgeschlossen ist, haben Sie von nun an zwei Möglichkeiten, sich anzumelden:

  1. Sie können wie gewohnt weiterhin Ihre ursprüngliche Google Apps-Anmeldeseite verwenden, zum Beispiel http://mail.google.com/?hl=de/a/domain.com.
  2. Sie können die regulären Gmail-, Google Kalender- oder Google Text & Tabellen-Anmeldeseiten wie mail.google.com oder sites.google.com verwenden. Sollten Sie sich über diese Anmeldeseiten anmelden, geben Sie auf jeden Fall Ihre vollständige E-Mail-Adresse ein. Sie müssen also nutzername@my-domain.com in das E-Mail-Feld eingeben.

Sollte dies nicht funktionieren, wenden Sie sich an Ihren Administrator.

Sie finden die Daten nicht, die Sie in Ihrem Konto gespeichert hatten? Möglicherweise besitzen Sie ein in Konflikt stehendes Konto. Melden Sie sich in Ihrem in Konflikt stehenden Konto an, um dort nach den Daten zu suchen.