Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Google-Leiste verwenden

Mithilfe der Google-Leiste können Sie einfach auf Ihre am meisten genutzten Apps zugreifen, App-Benachrichtigungen erhalten und Ihr Google-Konto verwalten. 

Verwendungsmöglichkeiten der Google-Leiste

Zwischen Apps wechseln

So können Sie zwischen Google-Apps wechseln:

  1. Wählen Sie rechts oben das Symbol "Google-Apps" Apps aus.
  2. Wählen Sie die App aus, die Sie verwenden möchten.

Hinweis: Werden Ihnen die gewünschten Schaltflächen im Menü nicht angezeigt, wählen Sie Mehr aus.

Benachrichtigungen ansehen, schließen und verwalten

Über die Google-Leiste erhalten Sie Benachrichtigungen von bestimmten Google-Diensten wie Gmail oder Drive, auch wenn diese nicht geöffnet sind.

Benachrichtigungen ansehen

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  2. Wählen Sie rechts oben das Symbol "Benachrichtigungen" Benachrichtigungen aus.

Sie sehen eine Liste aller Benachrichtigungen.

Benachrichtigungen schließen

Um Benachrichtigungen zu schließen, folgen Sie den Schritten oben und wählen Sie das Symbol "Alle löschen" Alle löschen aus.

Benachrichtigungen verwalten

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  2. Wählen Sie rechts oben das Symbol "Benachrichtigungen" Benachrichtigungen und dann "Einstellungen" Einstellungen aus.
  3. Stellen Sie den Schalter neben dem Namen der App auf "An" oder "Aus".
Menü anpassen

Sie können die Übersicht personalisieren, damit Ihre Lieblings-Apps oben angezeigt werden. Ziehen Sie sie hierfür im Menü an die gewünschte Stelle.

Hinweis: Sie können Ihr Menü nur anpassen, wenn Sie in einem Google-Konto angemeldet sind. 

Apps hinzufügen

So können Sie eine nicht in der Liste angezeigte App hinzufügen:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  2. Wählen Sie das Symbol "Google-Apps" Apps aus.
  3. Wählen Sie unten im Menü Mehr aus.
  4. Ziehen Sie die gewünschten Google-Apps nach oben in die Übersicht.

Apps hinzufügen, die im Menü "Mehr" nicht angezeigt werden

Sie können auch Google-Apps hinzufügen, die nicht im Bereich "Mehr" angezeigt werden.

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  2. Öffnen Sie die App, die Sie gerne hinzufügen möchten.
  3. Wählen Sie rechts oben das Symbol "Google-Apps" Apps aus.
  4. Wählen Sie unter dem Namen der App die Option Verknüpfung hinzufügen aus.

Wenn die Übersicht über die Google-Apps auf der Seite nicht angezeigt wird, können Sie der Übersicht diese App gerade möglicherweise nicht hinzufügen.

Innerhalb von Apps suchen

Für einige Dienste, wie beispielsweise Gmail, enthält die Google-Leiste ein Suchfeld, über das Sie innerhalb dieses Dienstes suchen können. In Gmail können Sie beispielsweise über dieses Suchfeld eine bestimmte E-Mail suchen.

Vom Google-Konto abmelden, Konto wechseln oder verwalten

Klicken Sie rechts oben auf dem Bildschirm auf Ihr Foto, um sich von Ihrem Konto abzumelden, das Konto zu wechseln oder Ihre Kontoeinstellungen zu verwalten. Wenn oben statt Ihres Fotos Ihre E-Mail-Adresse angezeigt wird, wählen Sie diese aus.

Sie haben nun folgende Möglichkeiten:

  • Abmelden: Wählen Sie Abmelden.
  • Konto wechseln: Wählen Sie das Foto oder die E-Mail-Adresse Ihres anderen Kontos aus, um das Konto zu wechseln.
  • Google-Konto verwalten: Um Ihre Kontoeinstellungen zu verwalten, wählen Sie Mein Konto aus.

Hinweis: Wenn Sie sich über die Google-Leiste von Ihrem Konto abmelden, werden Sie aus allen Google-Apps abgemeldet. Wenn Sie sich beispielsweise von Gmail abgemeldet haben, sind Sie auch von Google Kalender und Google Maps abgemeldet.

Häufige Probleme

Nach dem Anklicken der App-Übersicht kann ich nicht mehr zu Gmail zurück.

Wenn Sie Ihren Posteingang versehentlich weggeklickt haben und so auf eine andere Google-Seite gelangt sind, gehen Sie so vor:

  1. Wählen Sie rechts oben das Symbol "Google-Apps" Apps aus.
  2. Wählen Sie das Symbol "Gmail" Gmail aus.
Die von mir genutzten Apps werden nicht in der Benachrichtigungsliste angezeigt.

In der Liste werden nur Apps angezeigt, von denen Sie bereits Benachrichtigungen erhalten haben. Wenn Ihnen beispielsweise YouTube-Benachrichtigungen per E-Mail gesendet werden, Sie jedoch noch nie eine YouTube-Benachrichtigung in der Google-Leiste erhalten haben, wird Ihnen YouTube in der Liste nicht angezeigt.

Ich habe die Benachrichtigungsfunktion deaktiviert, erhalte aber trotzdem weiterhin Benachrichtigungen

Durch die Deaktivierung von Benachrichtigungen in der Google-Leiste werden keine Benachrichtigungen deaktiviert, die Sie von derselben Google-App auf Ihr Smartphone, Ihr Tablet oder per E-Mail erhalten. Überprüfen Sie die Einstellungen der entsprechenden App, um diese Benachrichtigungen zu deaktivieren.

Ich kann eine App nicht anklicken, die ich sonst in der App-Übersicht verwende

Wenn Sie sich in einem Land aufhalten, in dem eine bestimmte App nicht unterstützt wird, wird sie zwar in Ihrer App-Übersicht angezeigt, Sie können jedoch nicht darauf klicken. 

hc_author_ashley

Ashley ist Google Konten-Expertin und hat diese Hilfeseite verfasst. Geben Sie ihr unten Feedback mit Verbesserungsvorschlägen für diese Seite.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?