Ich im Internet

Über "Ich im Internet" erhalten Sie Benachrichtigungen, wenn Ihre personenbezogenen Daten im Web erscheinen. Sie können sich über "Ich im Internet" benachrichtigen lassen, wenn personenbezogene Informationen wie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer online veröffentlicht werden.

So richten Sie Benachrichtigungen ein:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an und navigieren Sie zum Abschnitt "Ich im Internet".
  2. Klicken Sie auf Meine Web Alerts verwalten.
  3. Klicken Sie zum Erstellen einer Benachrichtigung auf die rote Schaltfläche.
  4. Im Textfeld erscheint Ihr Name. Wenn Sie darauf klicken, werden weitere Vorschläge für Benachrichtigungen angezeigt. Klicken Sie auf Hinzufügen, um eine Benachrichtigung hinzufügen, auf das Stiftsymbol, um Änderungen vorzunehmen, und auf das Papierkorbsymbol, wenn Sie eine Benachrichtigung löschen möchten.
  5. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Häufigkeit" aus, wie oft Sie Benachrichtigungen erhalten möchten.
  6. Geben Sie im Dropdown-Menü "Senden an" die E-Mail-Adresse ein, an die die Benachrichtigungen gesendet werden sollen.

Um zu sehen, welche Informationen über Sie bereits im Web vorhanden sind, klicken Sie auf Jetzt suchen.