Konto wiederherstellen

Warum ist es so schwierig, ein Google-Konto wiederherzustellen?

Google nimmt den Schutz Ihrer Daten und Ihre Sicherheit sehr ernst. Aus diesem Grund wird ein Konto nur dann wiederhergestellt, wenn wir sicher sind, dass es sich um den rechtmäßigen Kontoinhaber handelt. Da Google bei der Registrierung eines Kontos nur wenige personenbezogene Daten verlangt, lässt sich nur schwer nachprüfen, ob Sie der Inhaber eines Kontos sind. Um sicherzustellen, dass Sie wieder Zugriff auf Ihr Konto erhalten, sollten Sie die Wiederherstellungsoptionen regelmäßig aktualisieren. Diese finden Sie auf unserer Seite zur Passworthilfe.

Was soll ich tun, wenn die Wiederherstellung nicht erfolgreich war?

Es tut uns leid, dass Sie den Zugriff auf Ihr Konto nicht wiederherstellen konnten. Unter den Wiederherstellungsoptionen auf unserer Seite zur Passworthilfe finden Sie einen Link zu einem Formular zur Kontowiederherstellung. Über dieses Formular können Sie Ihre Identität bestätigen. Füllen Sie das Formular vollständig aus und beantworten Sie alle Fragen nach bestem Wissen und Gewissen. Sollten Sie die Fragen Ihrer Meinung nach richtig beantwortet haben, die angegebenen Informationen jedoch nicht mit unseren Aufzeichnungen übereinstimmen, wird möglicherweise ein Link angezeigt, über den Sie weitere Hilfe erhalten. Falls Ihr Antrag nicht erfolgreich war und keine weiteren Hilfeoptionen zur Verfügung stehen, versuchen Sie, das Formular unter Angabe zusätzlicher Informationen erneut zu senden.