So kann der produktübergreifende Kontoschutz zur Sicherheit Ihres Kontos beitragen

 

Unsere Sicherheitstechnologien erkennen verdächtige Ereignisse, sodass Ihr Google-Konto besser geschützt wird. Mit dem produktübergreifenden Kontoschutz können wir bei verdächtigen Ereignissen Sicherheitsbenachrichtigungen an Apps und Dienste senden, die Sie mit Ihrem Google-Konto verbunden haben. So können Ihre Drittanbieter-Apps und -Dienste Sie mit der Hilfe von Google online noch besser schützen.

So funktioniert der produktübergreifende Kontoschutz

Welche Apps und Dienste erhalten Sicherheitsbenachrichtigungen von Google?

Damit eine Drittanbieter-App oder ein Drittanbieterdienst Sicherheitsbenachrichtigungen von Google erhalten kann, muss die App oder der Dienst:

Wann werden Sicherheitsbenachrichtigungen gesendet?

Sicherheitsbenachrichtigungen werden gesendet, wenn in Ihrem Google-Konto ein sicherheitsrelevantes Ereignis auftritt. Beispiele:

  • Ihr Konto wurde gehackt.
  • Ihr Konto wurde gesperrt oder deaktiviert.
  • Ihr Konto wurde von Ihren Geräten oder Browsern abgemeldet.
Wie werden die Sicherheitsbenachrichtigungen verwendet?

Sicherheitsbenachrichtigungen können von Google und teilnehmenden Apps und Diensten verwendet werden, um beispielsweise:

  • Verdächtige Aktivitäten in Ihrem Konto besser zu erkennen
  • Sie aus der teilnehmenden App oder dem teilnehmenden Dienst abzumelden, damit Ihr Konto besser geschützt wird.

Produktübergreifenden Kontoschutz verwalten

Liste der teilnehmenden Apps und Dienste
  1. Rufen Sie die Seite Ihre Verbindungen zu Drittanbieter-Apps und ‐Diensten auf.
    • Eventuell müssen Sie sich anmelden.
  2. Wählen Sie eine App oder einen Dienst aus, um herauszufinden, ob der produktübergreifende Kontoschutz gilt.
    • Wenn in der App oder dem Dienst das Symbol für den produktübergreifenden Kontoschutz Symbol für den produktübergreifenden Kontoschutz angezeigt wird, ist es eine teilnehmende App oder ein teilnehmender Dienst.
Kontozugriff entfernen

Wenn Sie eine Drittanbieter-App oder einen Drittanbieterdienst, für den der produktübergreifende Kontoschutz gilt, nicht mehr verwenden möchten, können Sie den Zugriff auf Ihr Konto entfernen.

Nachdem Sie dies getan haben, passiert Folgendes:

  • Es wird eine letzte Benachrichtigung an die App oder den Dienst gesendet, dass die Verknüpfung aufgehoben wurde.
  • Es werden keine Sicherheitsberichte mehr für Ihr Google-Konto an die App oder den Dienst gesendet.

„Über Google anmelden“ prüfen

 

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
15393323947553622311