Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Google Authenticator installieren

Wenn Sie die Bestätigung in zwei Schritten per SMS oder Sprachanruf eingerichtet haben und Codes auch mit einem Android-Gerät, iPhone oder BlackBerry generieren möchten, können Sie die Google Authenticator App verwenden. Mit dieser App können Sie Codes selbst dann erhalten, wenn Sie keine Internet- oder Mobilfunkverbindung haben.

Schließen Sie dazu zuerst die Einrichtung für SMS bzw. Sprachanrufe ab. Folgen Sie dann der Anleitung unten für Ihren Gerätetyp.

Android-Geräte

Anforderungen

Zur Nutzung von Google Authenticator auf Ihrem Android-Gerät benötigen Sie mindestens Version 2.1.

App herunterladen

  1. Rufen Sie Google Play auf.
  2. Suchen Sie nach Google Authenticator.
  3. Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie.

App einrichten

  1. Sofern noch nicht geschehen, schließen Sie die Einrichtung für SMS bzw. Sprachanrufe ab und melden Sie Ihr Konto für die Bestätigung in zwei Schritten über Ihre Telefonnummer an.
  2. Rufen Sie auf Ihrem Computer die Seite mit Ihren Einstellungen für die Bestätigung in zwei Schritten auf und klicken Sie auf "Android".
  3. Öffnen Sie auf Ihrem Mobilgerät die Google Authenticator App.
  4. Wenn Sie Authenticator zum ersten Mal verwenden, wählen Sie Einrichtung starten aus. Falls Sie ein neues Konto hinzufügen möchten, wählen Sie im Menü der App Konto einrichten aus.
  5. So verknüpfen Sie Ihr Mobilgerät mit Ihrem Konto:
    • Mit einem QR-Code: Wählen Sie Barcode scannen aus. Wenn die Authenticator App keinen Barcodescanner auf Ihrem Gerät findet, werden Sie möglicherweise gebeten, einen entsprechenden Scanner herunterzuladen und zu installieren. Wenn Sie eine Barcodescanner-App installieren möchten, um die Einrichtung abzuschließen, wählen Sie Installieren aus und folgen Sie dann der Installationsanleitung. Öffnen Sie nach der Installation Google Authenticator erneut und richten Sie Ihre Kamera auf den QR-Code auf dem Computerbildschirm.
    • Mit einem geheimen Schlüssel: Wählen Sie Schlüssel eingeben aus und geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres Google-Kontos im Feld "Kontonamen eingeben" ein. Geben Sie dann im Feld "Schlüssel eingeben" den geheimen Schlüssel von Ihrem Computer ein. Legen Sie als Schlüsseltyp Zeitbasiert fest und wählen Sie Hinzufügen aus.
  6. Um zu überprüfen, ob die App funktioniert, geben Sie auf Ihrem Computer in das Feld neben Code den Bestätigungscode von Ihrem Mobilgerät ein und klicken Sie auf "Bestätigen".
  7. Wenn Ihr Code korrekt ist, wird eine Bestätigung angezeigt. Klicken Sie auf "Speichern", um die Einrichtung fortzusetzen. Wenn der Code falsch ist, erzeugen Sie auf Ihrem Mobilgerät einen neuen Bestätigungscode und geben Sie diesen auf dem Computer ein. Sollten Sie weiterhin Schwierigkeiten haben, vergewissern Sie sich, dass die Uhrzeit auf Ihrem Gerät korrekt ist. Weitere Hilfe erhalten Sie auch im Artikel Häufig auftretende Probleme.
iPhone, iPod touch oder iPad

Anforderungen

Um Google Authenticator auf Ihrem iPhone, iPod touch oder iPad zu verwenden, benötigen Sie mindestens iOS 5.0. Wenn Sie die App mithilfe eines QR-Codes einrichten möchten, benötigen Sie mindestens ein 3G-Modell.

App herunterladen

  1. Rufen Sie den App Store auf.
  2. Suchen Sie nach Google Authenticator.
  3. Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie.

App einrichten

  1. Sofern noch nicht geschehen, schließen Sie die Einrichtung für SMS bzw. Sprachanrufe ab und melden Sie Ihr Konto für die Bestätigung in zwei Schritten über Ihre Telefonnummer an. Erst danach können Sie die Google Authenticator App hinzufügen.
  2. Rufen Sie auf Ihrem Computer die Seite mit Ihren Einstellungen für die Bestätigung in zwei Schritten auf und klicken Sie auf "iPhone".
  3. Öffnen Sie auf Ihrem Mobilgerät die Google Authenticator App.
  4. Tippen Sie auf das Pluszeichen (+).
  5. Tippen Sie auf Zeitbasiert.
  6. So verknüpfen Sie Ihr Mobilgerät mit Ihrem Konto:
    • Mit einem Barcode: Tippen Sie auf "Barcode scannen" und richten Sie Ihre Kamera auf den QR-Code auf dem Computerbildschirm.
    • Über die manuelle Eingabe: Tippen Sie auf "Manuelle Eingabe" und geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres Google-Kontos ein. Geben Sie anschließend den geheimen Schlüssel von Ihrem Computer in das Feld neben Schlüssel ein und tippen Sie auf "Fertig".
  7. Um zu überprüfen, ob die App funktioniert, geben Sie auf Ihrem Computer in das Feld neben "Code" den Bestätigungscode von Ihrem Mobilgerät ein und klicken Sie auf "Bestätigen". Das Uhrensymbol auf Ihrem Mobilgerät zeigt Ihnen an, wie viel Zeit noch bleibt, bevor der Bestätigungscode abläuft und ein neuer generiert wird.
  8. Wenn Ihr Code korrekt ist, wird eine Bestätigung angezeigt. Klicken Sie zum Bestätigen auf "Speichern". Wenn der Code falsch ist, erzeugen Sie auf Ihrem Mobilgerät einen neuen Bestätigungscode und geben Sie diesen auf dem Computer ein. Sollten Sie weiterhin Schwierigkeiten haben, vergewissern Sie sich, dass die Uhrzeit auf Ihrem Gerät korrekt ist. Weitere Hilfe erhalten Sie auch im Artikel Häufig auftretende Probleme.
BlackBerry

Anforderungen

Um Google Authenticator auf Ihrem BlackBerry zu verwenden, benötigen Sie mindestens OS 4.5 bis 7.0. Achten Sie zudem darauf, dass Ihr BlackBerry für Englisch (USA) konfiguriert ist. Wenn Ihr Gerät in einer anderen Sprache betrieben wird, können Sie Google Authenticator möglicherweise nicht herunterladen.

App herunterladen

Sie benötigen auf Ihrem BlackBerry Internetzugriff, um Google Authenticator herunterzuladen zu können.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem BlackBerry den Webbrowser.
  2. Rufen Sie m.google.com/authenticator auf.
  3. Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie.

App einrichten

  1. Sofern noch nicht geschehen, schließen Sie die Einrichtung für SMS bzw. Sprachanrufe ab und melden Sie Ihr Konto für die Bestätigung in zwei Schritten über Ihre Telefonnummer an. Erst danach können Sie die Google Authenticator App hinzufügen.
  2. Rufen Sie auf Ihrem Computer die Seite mit Ihren Einstellungen für die Bestätigung in zwei Schritten auf und klicken Sie auf "BlackBerry".
  3. Um Ihr Mobilgerät mit Ihrem Konto zu verknüpfen, öffnen Sie das Menü der Authenticator App und wählen Sie Manuelle Schlüsseleingabe aus.
  4. Geben Sie unter "Kontonamen eingeben" die E-Mail-Adresse Ihres Google-Kontos ein.
  5. Geben Sie neben "Schlüssel eingeben" den geheimen Schlüssel von Ihrem Computer ein, wählen Sie aus dem Drop-down-Menü Zeitbasiert aus und tippen Sie auf Speichern.
  6. Um zu überprüfen, ob die App funktioniert, geben Sie auf Ihrem Computer in das Feld neben Code den Bestätigungscode von Ihrem Mobilgerät ein und klicken Sie auf "Bestätigen".
  7. Wenn Ihr Code korrekt ist, wird eine Bestätigung angezeigt. Klicken Sie auf "Speichern", um die Einrichtung fortzusetzen. Wenn der Code falsch ist, erzeugen Sie auf Ihrem Mobilgerät einen neuen Bestätigungscode und geben Sie diesen auf dem Computer ein. Sollten Sie weiterhin Schwierigkeiten haben, vergewissern Sie sich, dass die Uhrzeit auf Ihrem Gerät korrekt ist. Weitere Hilfe erhalten Sie auch im Artikel Häufig auftretende Probleme.
Bestätigung in zwei Schritten für mehrere Google-Konten einrichten

Google Authenticator kann Codes für mehrere Konten auf demselben Mobilgerät ausgeben. Allerdings ist für jedes Google-Konto ein anderer geheimer Schlüssel erforderlich. Diesen erhalten Sie während des Einrichtungsvorgangs. Zum Einrichten zusätzlicher Konten wiederholen Sie einfach den Einrichtungsvorgang mit derselben Google Authenticator App.

Google Authenticator auf mehreren Geräten einrichten

Sie können Google Authenticator so einrichten, dass Sie mit mehreren Geräten Bestätigungscodes generieren können.

  1. Achten Sie darauf, dass Sie Google Authenticator auf alle betreffenden Geräte heruntergeladen haben.
  2. Rufen Sie die Seite Bestätigung in zwei Schritten auf.
  3. Wenn Sie Google Authenticator schon für Ihr Konto eingerichtet haben, entfernen Sie dieses Konto aus dem Authenticator, um neu zu beginnen. Wenn Google Authenticator noch nicht eingerichtet ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  4. Gehen Sie wie gewohnt vor, um die Bestätigung in zwei Schritten für die mobile App einzurichten, indem Sie entweder den generierten QR-Code scannen oder den erzeugten geheimen Schlüssel auf allen Geräten eingeben, die Sie einrichten möchten.
  5. Überprüfen Sie, ob alle Geräte ordnungsgemäß funktionieren, indem Sie die Bestätigungscodes der einzelnen Geräte eingeben und auf Bestätigen klicken. Klicken Sie dann auf Speichern.
Google Authenticator generiert keine App-Passwörter. Wenn Sie nach der Aktivierung der Bestätigung in zwei Schritten in einer App zur Eingabe eines neuen Passworts aufgefordert werden, melden Sie sich mit einem App-Passwort an.

Hinweis: Wenn Sie ein Gerät mit iOS 8.3 verwenden, sind für die Bestätigung in zwei Schritten keine App-Passwörter mehr nötig.

hc_author_ashley

Ashley ist Google Konten-Expertin und hat diese Hilfeseite verfasst. Geben Sie ihr unten Feedback mit Verbesserungsvorschlägen für diese Seite.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?