Individuellen Speicher erwerben

Wenn Ihr Speicherplatz knapp wird, bietet Google Ihnen die Möglichkeit, zusätzlichen Speicherplatz zu erwerben. Der zusätzliche Speicherplatz ist für Google Drive, Gmail und Picasa-Webalben verfügbar.

Wichtig: Wenn Sie Google Apps verwenden – d. h. wenn Sie eine E-Mail-Adresse der Form Nutzername@Ihre-Domain.com haben, die Ihnen von einer Organisation bereitgestellt wurde, zu der Sie gehören – kann Ihr Domain-Administrator zusätzlichen Speicher in Ihrem Namen erwerben. Der Administrator kann außerdem verhindern, dass Sie zusätzlichen Speicherplatz erwerben, indem er den Dienst für nutzerverwalteten Speicherplatz deaktiviert.

Wenn Sie zusätzlichen Speicherplatz erwerben wollen, finden Sie weitere Informationen unter Speicherplatz kaufen. Denken Sie daran:

  • Der zusätzliche Speicherplatz steht nur Ihnen zur Verfügung. Sie können ihn nicht an andere weitergeben oder auf ein anderes Konto übertragen. Sie können keinen Speicherplatz für andere Nutzer erwerben.
     
  • Die Daten auf dem zusätzlichen Speicherplatz unterliegen denselben Eigentumsrichtlinien wie der Rest Ihres Kontos. Google ist nicht Eigentümer Ihrer Daten. Wenn Sie von Ihrer Organisation ein Google Apps-Konto erhalten haben, so haben Sie im Zuge dessen eine gewisse Vereinbarung mit ihr darüber abgeschlossen, ob die Daten in Ihrem Konto Ihrer Organisation oder Ihnen gehören. Die Richtlinien unterscheiden sich von Organisation zu Organisation. Die für Ihr Konto gültigen Richtlinien gelten ebenso für Daten, die auf dem zusätzlichen Speicherplatz abgespeichert werden.
     
  • Der Administrator für Ihre Organisation kann Sie daran hindern, zusätzlichen Speicherplatz zu erwerben oder ein entsprechendes Abonnement zu verlängern. Ebenso kann er verhindern, dass Sie Google Drive, Gmail oder Picasa nutzen. Derlei Maßnahmen können Sie daran hindern, zusätzlichen Speicherplatz vollständig zu nutzen. Für einen Erwerb zusätzlichen Speicherplatzes von Google kann keine Rückerstattung erfolgen, selbst unter solchen Umständen. Sie können nur dann zusätzlichen Speicherplatz erwerben, wenn der Administrator den Dienst für nutzerverwalteten Speicherplatz für die Organisation aktiviert, der Sie angehören.

Wenn der Speicherplatz abgelaufen ist oder Sie das Abonnement beenden, werden die Speicherlimits auf die Standardgröße zurückgesetzt. Auf alle vorhandenen Daten wie Fotos, E-Mails und hochgeladene Dateien kann weiter zugegriffen werden, Sie können jedoch bei Produkten, bei denen das Speicherlimit überschritten wurde, keine neuen Daten hinzufügen.

Es ist normal, dass eine Verzögerung von bis zu 24 Stunden erfolgen kann, bis der erworbene Speicher zu Ihrem Konto hinzugefügt wird. Weitere Informationen können Sie den Schritten zur Speicherplatz-Problembehebung entnehmen.