Sie arbeiten mit Kollegen vor Ort und an anderen Standorten zusammen? Dann empfehlen wir Ihnen den Artikel Erfolgreiches Arbeiten in hybriden Arbeitsumgebungen.

Google Meet auf einen Blick

Sie möchten die Apps von Google in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Bildungseinrichtung noch besser nutzen?  Dann registrieren Sie sich für eine kostenlose Google Workspace -Testversion.
" "

" "

Sie können unter anderem Videokonferenzen starten sowie virtuelle Schulungen oder Vorstellungsgespräche führen.

Meet nutzen: Web (meet.google.com), Android oder iPhone und iPad

1. Videokonferenzen auf einem Mobilgerät starten oder beitreten

" "

In der Gmail "" oder Meet App "":
 

" "

Öffnen Sie in Gmail Google Meet "".

 

 

In Meet haben Sie folgende Möglichkeiten:

" " Optionen zum Starten neuer Videokonferenzen öffnen
" " Laufenden Videokonferenzen mit einem Code oder Alias beitreten
Calendar icon Einer Videokonferenz in Ihrem Kalender beitreten
Link icon Teilnahmeinformationen teilen
Video icon Videokonferenzen spontan erstellen und starten

Hinweis: Wenn Sie Meet "" in Gmail nicht sehen, wählen Sie „Einstellungen“ "" und dann Alle Einstellungen aufrufen und dann Chat und Meet und dann Bereich „Meet“ im Hauptmenü anzeigen und dann Änderungen speichern aus.

" "

In der Google Kalender App "":

" "

" "

Öffnen Sie einen Termin.

Tippen Sie auf „Mit Google Meet teilnehmen“.

Informationen zum Starten oder Beitreten einer Videokonferenz von einem Computer finden Sie in den Hilfeartikeln Neue Videokonferenz starten oder An Videokonferenzen teilnehmen.


2. Videokonferenz planen

" "

In der Meet App "" oder auf einem Computer (gezeigt wird hier die mobile App):

" " " "

Tippen Sie auf Neue Besprechung und dann
In Google Kalender planen.

Geben Sie die Termindetails an und tippen Sie auf Speichern.
Der Termin enthält einen Link zur Videokonferenz.

" "

In der Kalender App "":

" "

" "

" "

" "

Tippen Sie auf „Erstellen“ "". Tippen Sie auf „Termin“ "". Tippen Sie auf Videokonferenz hinzufügen. Geben Sie die Termindetails an und tippen Sie auf Speichern.


3. Teilnehmer hinzufügen oder ansehen oder Bildschirm präsentieren

Organisatoren von Videokonferenzen mit Google Workspace for Education können verhindern, dass Teilnehmer ihren Bildschirm freigeben. 

" "

In der Meet App "", während einer Besprechung:

" "

" "

  • Um Personen hinzuzufügen, tippen Sie auf „Teilnehmer hinzufügen“ "" und dann Beitrittsinformationen teilen. Über Im Gespräch sehen Sie die Teilnehmer. 
  • Um zu chatten und den Konferenzthread aufzurufen, tippen Sie auf „Nachrichten während einer Videokonferenz“ Nachrichten ansehen
  • Dateien auf Ihrem Bildschirm können Sie durch Tippen auf „Bildschirm freigeben“ "" präsentieren und teilen.
Tippen Sie auf „Mehr“ "" für weitere Optionen.

 

 

" "

In Meet auf Ihrem Computer, während einer Videokonferenz:

" "
 
 

1

Klicken Sie, um Ihren Bildschirm freizugeben, auf „Jetzt präsentieren“ "".

2

Sie können Teilnehmer sehen und Personen hinzufügen, wenn Sie auf „Alle anzeigen“ "" klicken.
3 Um mit Teilnehmern zu chatten, klicken Sie auf „Chat“ "".
4 Um Teilnehmer hinzuzufügen, klicken Sie auf Personen hinzufügen.
5 Hier rufen Sie die Teilnehmerliste auf.

4. Melden, Umfragen erheben und mehr

" "

In der Meet App "":

" " " "

Um eine Frage zu stellen, tippen Sie auf „Melden“ "".
Wenn Sie weitere Optionen für die Datei aufrufen möchten, tippen Sie auf „Mehr“ "".

Um eine Umfrage zu erheben oder eine Fragerunde durchzuführen, tippen Sie auf „Mehr“ "" und dann „Aktivitäten“ "".

" "

In Meet auf dem Computer:  

" "
 
  1
 
Um eine Frage zu stellen, klicken Sie auf „Melden“ "".
2 Um den Hintergrund zu ändern und andere Optionen aufzurufen, klicken Sie auf „Mehr“ "".
3 Um ein Whiteboard zu erstellen und andere Optionen aufzurufen, klicken Sie auf „Aktivitäten“ "".
4 Sie können Breakouts erstellen, Umfragen erheben, eine Fragerunde durchführen, eine Videokonferenz aufzeichnen oder ein Whiteboard erstellen.
   
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
false