Bestätigung in zwei Schritten

So funktioniert die Bestätigung in zwei Schritten mit externen Identitätsanbietern

Lesen Sie hier, wie die Bestätigung in zwei Schritten für die Authentifizierung von Nutzern bei externen Identitätsanbietern abläuft.

Einmalanmeldungsdienste

Mithilfe der Einmalanmeldung (SSO) können sich Mitarbeiter einmalig anmelden, um viele Cloud-Apps zu verwenden. Ein Identitätsanbieter (IdP) authentifiziert Nutzer, die dann auf Unternehmensressourcen zugreifen dürfen.

Nutzer

Wenn Sie einen Drittanbieter-IdP verwenden, um Nutzer für den Zugriff auf Google-Produkte zu authentifizieren, und die SSO für Ihre Organisation auf oberster Ebene aktiviert ist, gilt die Bestätigung in zwei Schritten standardmäßig nicht.

Sie können Richtlinien festlegen, mit denen zusätzliche risikobasierte Sicherheitsfragen und die Bestätigung in zwei Schritten zugelassen werden, sofern diese konfiguriert ist.

Super Admins

Super Admins verwenden keine SSO, wenn sie sich in ihren Administratorkonten anmelden. Wenn sie für die Bestätigung in zwei Schritten registriert sind, müssen sie bei der Anmeldung einen zweiten Authentifizierungsfaktor angeben.

 

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
73010
false