Web-Apps für Android-Geräte erstellen

Für diese Funktion ist die erweiterte Mobilgeräteverwaltung erforderlich.

Über die Google Admin-Konsole können Sie Web-Apps in Managed Google Play veröffentlichen. Eine Web-App ist eine Android-App, die Sie mithilfe einer Websiteadresse (URL), mit Symbolbildern und einem Titel erstellen. Öffnet der Nutzer eine Web-App auf seinem Gerät, wird die URL der App in Chrome geöffnet. Web-Apps sind ausschließlich für Nutzer in Ihrer Organisation verfügbar und können nicht öffentlich gemacht werden. Verbreitet werden sie genau wie jede andere Android-App.

Web-Apps verwalten

Schritt 1: Seite "Web-Apps" öffnen
  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Geräte.

    Möglicherweise müssen Sie unten auf Mehr Widgets klicken, damit "Geräte" zu sehen sind.

  3. Klicken Sie links auf App-Verwaltung und dann Apps für Android-Geräte verwalten.
  4. Klicken Sie auf Apps auf der weißen Liste verwalten.
  5. Klicken Sie unten auf "Hinzufügen" Hinzufügen.
  6. Klicken Sie links auf "Web-Apps" Web apps.
  7. Mithilfe der folgenden Schritte können Sie nun Web-Apps veröffentlichen und verwalten.
Schritt 2: Web-App veröffentlichen

Für Titel und Symbol Ihrer Web-App gelten bestimmte Richtlinien. Sie müssen darauf achten, dass Sie hier nicht die Marke, den Titel, das Logo oder den Namen einer anderen App oder Rechtspersönlichkeit verwenden, sonst wird Ihre App möglicherweise nicht veröffentlicht. Solche nicht veröffentlichten Apps werden auf der Web-Apps-Seite als noch nicht verfügbar aufgeführt. Weitere Informationen finden Sie in den Google Play-Programmrichtlinien für Entwickler.

  1. Öffnen Sie mithilfe der oben genannten Schritte die Seite "Web-Apps".
  2. Klicken Sie unten auf "Hinzufügen" Erstellen.
  3. Geben Sie einen Titel für Ihre Web-App an, der in Managed Google Play angezeigt werden soll.
  4. Geben Sie eine HTTPS- oder HTTP-URL für Ihre Web-App ein.
  5. Wählen Sie einen Anzeigemodus aus:
    • Vollbild: Die App wird im Vollbildmodus geöffnet und die Status- und Navigationsleisten des Geräts werden ausgeblendet.
    • Eigenständig: Status- und Navigationsleisten des Geräts sind sichtbar, wenn die App geöffnet ist (Standardeinstellung).
    • Minimale UI: Status- und Navigationsleisten des Geräts, die URL der App sowie eine Schaltfläche "Aktualisieren" sind sichtbar, wenn die App geöffnet ist. Bei HTTP-URLs können Sie nur diese Option auswählen.

    Der Anzeigemodus gilt nur für Seiten, die zur URL gehören. Wenn die URL Ihrer Web-App auf eine andere Website weiterleitet, wird diese in Chrome geöffnet.

  6. Klicken Sie auf das Upload-Symbol.
  7. Wählen Sie Ihr Symbol aus und klicken Sie auf Hochladen.

    Tipp: Wir empfehlen, für das Symbol eine JPG-Datei von 512 x 512 oder eine 32-Bit-PNG-Datei zu verwenden.

  8. Klicken Sie unten auf Erstellen.

    Web-Apps werden normalerweise innerhalb von 10 Minuten veröffentlicht. Während der Veröffentlichung oder falls die Veröffentlichung fehlschlägt, wird die App auf der Seite "Web-Apps" als noch nicht verfügbar aufgeführt.

  9. Verbreiten Sie Ihre App (siehe unten).
Schritt 3: Web-Apps verbreiten

Wenn Nutzer die Web-Apps verwenden möchten, brauchen Sie Google Chrome auf ihren Geräten. Web-Apps werden für Ihre Organisation automatisch auf die weiße Liste gesetzt, sobald sie veröffentlicht sind. Und so stellen Sie eine Web-App für Ihre Nutzer bereit:

  1. Öffnen Sie mithilfe der oben genannten Schritte die Seite "Web-Apps".
  2. Klicken Sie auf die App, die Sie verbreiten möchten.
  3. Klicken Sie auf Auswählen und legen Sie Ihre Einstellungen für die weiße Liste fest. Weitere Informationen finden Sie unter App hinzufügen.
Schritt 4: Web-App bearbeiten
  1. Öffnen Sie mithilfe der oben genannten Schritte die Seite "Web-Apps".
  2. Klicken Sie auf die Web-App, die Sie bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  4. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor und klicken Sie auf Änderungen speichern.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?