Administratorrolle für Entwickler erstellen

Wenn ein Entwickler die Integration von Drittanbietern verwalten soll, benötigt er ein Nutzerkonto in Ihrer Organisation. Sie können dann eine Administratorrolle mit Cloud Search-Berechtigungen erstellen und dem Entwickler diese Rolle zuweisen.

1. Nutzerkonto für Entwickler hinzufügen

Weitere Informationen unter Nutzer einzeln hinzufügen

2. Cloud Search-Rolle erstellen und dem Entwickler zuweisen

Mit der Cloud Search-Administratorrolle kann der Entwickler in der Admin-Konsole ausschließlich auf Informationen zugreifen und Aufgaben erledigen, die im Zusammenhang mit Cloud Search stehen. Er kann Datenquellen, Identitätsquellen und Suchanwendungen für Cloud Search erstellen, bearbeiten und löschen. Weitere Informationen zu den Administratorrollen

Für diese Aufgabe müssen Sie als Super Admin angemeldet sein.

  1. Anmeldung in der Google Admin-Konsole.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Admin-Rollen.

    Unter Umständen müssen Sie zuerst auf Mehr Widgets klicken, damit "Admin-Rollen" angezeigt wird. 

  3. Klicken Sie auf Create A New Role (Neue Rolle erstellen).
  4. Geben Sie für die Rolle einen Namen und eine Beschreibung ein und klicken Sie auf Create (Erstellen).
  5. Klicken Sie auf dem Tab Privileges (Berechtigungen) neben Services (Dienste) und dann Cloud Search auf "Erweitern" Pfeil nach rechts.

  6. Klicken Sie das Kästchen für die Berechtigungsstufe an, die Sie gewähren möchten:

    • Settings (Einstellungen): Mit dieser Stufe gewähren Sie Berechtigungen für alle Cloud Search-Einstellungen in der Admin-Konsole, einschließlich Datenquellen, Identitätsquellen und Suchanwendungen.
    • Cloud Search Indexing: Mit dieser Stufe gewähren Sie Lese- und Schreibzugriff auf die Cloud Search Indexing API.
    • Cloud Search Indexing Read Only (Lesezugriff für die Cloud Search Indexing API): Mit dieser Stufe gewähren Sie Lesezugriff auf die Cloud Search API.
  7. Klicken Sie auf Save (Speichern).
  8. Klicken Sie auf den Tab Admins (Administratoren) und dann auf Assign Admins (Administratoren zuweisen).
  9. Geben Sie den Nutzernamen für den Entwickler ein, der Datenquellen verwalten soll.
  10. Klicken Sie auf Confirm Assignment (Zuweisung bestätigen).