Kursabsolventen die Übertragung ihrer Daten erlauben

Als Administrator für G Suite for Education können Sie Nutzern aus Ihrer Bildungseinrichtung erlauben, Kopien ihrer Dokumente und E-Mails in ein anderes Google-Konto zu übertragen. Hierzu legen Sie zusätzliche Berechtigungen für die Migration von Inhalten für Google Datenexport fest. Google Datenexport ist standardmäßig für alle Domains aktiviert, aber als Administrator können Sie festlegen, welche Organisationen in Ihrer Domain ihre Daten in ein anderes Google-Konto kopieren dürfen. Zum Beispiel haben Sie die Möglichkeit, die Datenübertragung für Kursabsolventen zu aktivieren.

Migrationsberechtigungen festlegen
  1. Anmeldung in der Google Admin-Konsole.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Klicken Sie auf G Suite > Zusätzliche Google-Dienste > Google Datenexport > Migrationsberechtigungen.
    Wo finde ich das?
  3. Wenn mehrere Organisationseinheiten vorhanden sind, wählen Sie die Organisation aus, für die Sie die Migrationsoptionen festlegen möchten.

  4. Klicken Sie das Kästchen an, um Konten in der ausgewählten Organisation zu erlauben, Inhalte in ein anderes Google-Konto zu übertragen.

Hinweis: Wenn Sie die Option für die Dateifreigabe außerhalb Ihrer Domain deaktiviert haben, funktioniert die Datenübertragung nicht, selbst wenn Sie die Option zur Inhaltsübertragung ausgewählt haben.
Welche Daten werden kopiert?
Es werden nur Dokumente, deren Eigentümer der Nutzer selbst ist oder die er in seinem Ordner "Meine Ablage" hat, in das neue Konto kopiert. Wenn für einen Dokumenteigentümer Freigabebeschränkungen vorliegen, durch die Downloads und Kopien für das Kommentieren und Ansehen deaktiviert sind, werden diese Einstellungen beim Übertragungsvorgang berücksichtigt. Während des Vorgangs werden keine Dokumente gelöscht. Es werden Kopien in dem neuen Konto erstellt, wobei die ursprünglichen Dokumente unverändert bleiben. Wenn Sie die Option für die Dateifreigabe außerhalb Ihrer Domain deaktiviert haben, werden keine Daten kopiert.
Kursteilnehmer über den Übertragungsvorgang informieren
Wenn Kursteilnehmer kurz vor dem Abschluss bzw. einem Wechsel stehen, können sie die Übertragung auf ihren Mein Konto-Seiten einrichten. Wenn Sie möchten, können Sie Kursteilnehmern, die ihren Abschluss machen oder einen Wechsel vornehmen, diesen Artikel senden, um sie über den Übertragungsvorgang zu informieren.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?