Updates für mobile G Suite-Apps

Die mobilen G Suite-Apps wurden speziell für Android- und Apple® iOS®-Geräte erstellt. Um die Sicherheit zu erhöhen und die Leistung zu verbessern, berücksichtigen unsere Entwicklerteams fortlaufend neue Möglichkeiten beim Aktualisieren von Apps. In den meisten Fällen sind diese Verbesserungen nur für die aktuellen Betriebssysteme auf Mobilgeräten verfügbar.

Für welche Geräte steht das aktuelle Update bereit?

  • Für Android-Geräte liefern wir Updates für die aktuelle und die beiden vorhergehenden Versionen. Wenn beispielsweise Android 10.0 die aktuelle Version ist, stellen wir auch Updates für Android 9.0 Pie und Android 8.0 Oreo bereit.
  • Für iOS-Geräte liefern wir Updates für die aktuelle Version und die beiden vorherigen iOS-Vollversionen.

In beiden Fällen unterstützen wir nur die offizielle, nicht modifizierte Version der Betriebssysteme. Zudem müssen Android-Geräte Android-kompatibel sein und über eine Lizenz für die Dienste von Google Mobile verfügen.

Was ist mit älteren Betriebssystemen?

Wir liefern Updates für frühere Versionen von Android und iOS, wenn dies machbar ist. In den meisten Fällen funktioniert eine App weiterhin, auch wenn bei einem älteren Betriebssystem keine Updates mehr bereitgestellt werden. Bei nicht mehr unterstützten Betriebssystemen funktionieren Apps möglicherweise ohne vorherige Ankündigung nicht mehr. Wir empfehlen, Betriebssystem und Apps stets auf dem neuesten Stand zu halten, und benachrichtigen Sie, wenn die Einstellung einer App geplant ist.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?