Standardzeitzone für neue Nutzer ändern

Wenn sich ein neuer Nutzer zum ersten Mal in seinem G Suite-Konto anmeldet, basiert die Zeitzone auf seinem Standort. Sie können in der Admin-Konsole eine andere Standardzeitzone für neue Nutzer festlegen.

Zeitzoneneinstellungen

Wenn Sie eine Standardzeitzone festlegen, gilt das nur für neue Nutzerkonten. Für bestehende Nutzer wird die aktuelle Zeitzone beibehalten.

Sie können nicht wieder zurück zur Zeitzone auf Basis des Nutzerstandorts wechseln, wenn Sie eine Zeitzone festlegen. Es lässt sich dann nur noch die Zeitzone ändern.

Nutzer können die Zeitzone für einige Dienste ändern. Wir empfehlen Ihnen, folgende Informationen an Ihre Nutzer weiterzugeben:

Standardzeitzone festlegen

Achtung: Wenn Sie eine Standardzeitzone festlegen, können Sie nicht wieder zurück zur Zeitzone auf Basis des Nutzerstandorts wechseln. Es lässt sich dann nur noch die Standardzeitzone ändern.
  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Kontoeinstellungen und dann Profil.
  3. Klicken Sie auf Zeitzone.
  4. Neben Land auswählen klicken Sie auf den Drop-down-Pfeil "" und wählen Sie ein Standardland oder eine Standardregion aus.
  5. Neben Zeitzone auswählen klicken Sie auf den Drop-down-Pfeil "" und wählen Sie eine Standardzeitzone aus.
  6. Klicken Sie auf Speichern.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben