Gesperrtes Konto wiederherstellen

Gilt für die G Suite, für Google Drive Enterprise, für die Cloud Identity Premiumversion und für andere kostenpflichtige Dienste, die in der Google Admin-Konsole verwaltet werden.

Wenn Sie Ihren Dienst bei einem Reseller erworben haben, klicken Sie stattdessen hier |  Habe ich einen Reseller?

Wenn Sie sich in der Google Admin-Konsole anmelden und feststellen, dass das Google-Konto Ihrer Organisation gesperrt wurde, können Sie den Dienst wie unten beschrieben wieder aktivieren.

Wie hebe ich die Sperrung auf, wenn…


…die monatliche Zahlung fehlgeschlagen ist?

Wenn wir Ihr Rechnungskonto nicht mit einer monatlichen Zahlung belasten konnten und Sie das Problem nicht innerhalb von 30 Tagen beheben, wird Ihr Dienst gesperrt.


…der kostenlose Testzeitraum abgelaufen ist?

Wenn Sie die Abrechnung nicht vor Ablauf der kostenlosen Testphase einrichten, wird Ihr Dienst so lange gesperrt, bis Sie das nachholen.


…das Jahresabo gekündigt wurde?

Das betrifft nur Kunden mit dem Jahrestarif. Wenn Sie Ihr Jahresabo kündigen, wird der Dienst gesperrt, bis Sie das Abo wiederhergestellt haben.


…die Domainregistrierung über Google ausgelaufen ist?

Wenn Sie Ihre Domain über Google kaufen und die Domainverlängerungen in Ihrer Admin-Konsole verwalten, kann Ihr Dienst gesperrt werden, wenn die jährliche Domainregistrierung abläuft. Wenn Sie die Domain nicht umgehend verlängern, riskieren Sie außerdem, dass sie neu vergeben wird:

 

Um andere Arten von Sperrungen aufzuheben, folgen Sie der Anleitung, die in der Admin-Konsole angezeigt wird.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?