Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Downgrade auf die alte, kostenlose Version

Sie können ein Upgrade von der kostenlosen Google Apps-Version auf die G Suite rückgängig machen, aber nur während des kostenlosen Testzeitraums. Anderenfalls beginnt nach Ablauf der Testphase Ihr kostenpflichtiges Abo. Ein Downgrade auf die kostenlose Version ist dann nicht mehr möglich, d. h., Sie können Google Apps nicht mehr kostenlos nutzen.

Sie können nur während des kostenlosen Testzeitraums zur kostenlosen Version zurückkehren.

Ein Downgrade auf die kostenlose Version ist nicht möglich, wenn

  • die kostenlose Testversion abgelaufen ist,
  • Sie während des Testzeitraums die Abrechnung eingerichtet und mehr als zehn Nutzer hinzugefügt haben,
  • Sie kein Upgrade von der kostenlosen Version ausgeführt haben oder
  • Sie Ihr Abo gekündigt haben.

Tipp: Wenn Sie während der Testphase eine weitere Domain hinzugefügt haben, sollten Sie sie vor dem Downgrade entfernen.

Downgrade durchführen

Wählen Sie die Version aus, von der Sie das Downgrade ausführen möchten, und klicken Sie auf einen der Abschnitte unten, um die entsprechende Anleitung aufzurufen.

Downgrade von der G Suite Basic-Testversion

Wenn Sie ein Upgrade von der kostenlosen Version durchgeführt haben und Ihre kostenfreie G Suite Basic-Testphase noch nicht abgelaufen ist, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf dem Dashboard der Admin-Konsole zu Abrechnung.
  3. Klicken Sie neben Ihrem G Suite Basic-Abo auf Aktionen und dann Abo kündigen.

    Dadurch wird Ihr Abo noch nicht gekündigt. Wenn Sie sich noch in der kostenlosen Testphase befinden, wird eine Downgradeoption angezeigt.

  4. Wählen Sie Downgrade auf Google Apps ausführen aus und klicken Sie auf Weiter.

    Bei mir gibt es keine Downgradeoption

  5. Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen der kostenlosen Version.

Auf der Abrechnungsseite sollten Sie nun die kostenlose Version von Google Apps sehen.

Downgrade von der G Suite Business-Testversion

Wenn Sie ein Upgrade von der kostenlosen Version durchgeführt haben und Ihre kostenfreie G Suite Business-Testphase noch nicht abgelaufen ist, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf dem Dashboard der Admin-Konsole zu Abrechnung.
  3. Klicken Sie neben Ihrem G Suite Business-Abo auf Aktionen und dann Downgrade auf G Suite Basic.

    Bei mir gibt es keine Downgradeoption

  4. Wählen Sie Probeplan aus. Klicken Sie anschließend auf Weiter.
  5. Akzeptieren Sie die G Suite-Vereinbarung.

    Dadurch wird das Downgrade auf G Suite Basic ausgeführt.

  6. Klicken Sie neben Ihrem G Suite Basic-Abo auf Aktionen und dann Abo kündigen.

    Dadurch wird Ihr Abo noch nicht gekündigt. Wenn Sie sich noch in der kostenlosen Testphase befinden, wird eine Downgradeoption angezeigt.

  7. Wählen Sie Downgrade auf Google Apps ausführen aus und klicken Sie auf Weiter.

    Bei mir gibt es keine Downgradeoption

  8. Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen der kostenlosen Version.

Auf der Abrechnungsseite sollten Sie nun die kostenlose Version von Google Apps sehen.

Bei mir gibt es keine Downgradeoption

Wenn Sie Ihrem Konto während der Testphase eine weitere Domain hinzugefügt haben, entfernen Sie sie und versuchen Sie noch einmal, das Downgrade auszuführen.

Falls die Downgradeoption noch immer nicht angezeigt wird, ist kein Downgrade möglich. Folgende Ursachen sind denkbar:

  • Ihre kostenlose Testphase ist abgelaufen.
  • Sie haben während der Testphase mehr als zehn Nutzer hinzugefügt.
  • Sie haben noch kein Upgrade von der kostenlosen Version durchgeführt.

Weitere Informationen

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Im Konto anmelden

Wenn Sie Hilfe zu Ihrem Konto benötigen, melden Sie sich mit der E-Mail-Adresse Ihres G Suite-Kontos an. Tipps für den Einstieg in G Suite finden Sie in diesem Artikel.