Outlook und Exchange in die G Suite integrieren

Wenn Ihre Organisation auf die G Suite umgestiegen ist, Sie aber weiterhin Microsoft® Outlook® oder Exchange verwenden möchten, können Sie die Dienste integrieren.

Outlook mit der G Suite verwenden

Alle öffnen   |   Alle schließen

E-Mails, Kalender und Kontakte in der G Suite über Outlook verwalten

Mit G Suite Sync for Microsoft Outlook (GSSMO) geben Sie Ihren Nutzern die Möglichkeit, ihre G Suite-E-Mails, Kalendertermine, Kontakte, Notizen und Aufgaben in Outlook zu verwalten. Weitere Informationen finden Sie unter G Suite Sync for Microsoft Outlook.

Gmail-Nachrichten in Outlook lesen

Ihre Nutzer können Gmail-Nachrichten per IMAP in Outlook abrufen. Weitere Informationen finden Sie unter Gmail in der G Suite mit einem IMAP-Client synchronisieren.

Exchange mit der G Suite verwenden

Exchange-Kalender mit der G Suite verwenden

Wenn Nutzer weiterhin ihren Exchange-Kalender verwenden möchten, können sie mit dem Dienst "Calendar Interop" ihre Besprechungen und Termine verwalten. Calendar Interop synchronisiert den Verfügbarkeitsstatus von Nutzern in Google Kalender und Exchange, sodass die Verfügbarkeit der Nutzer des jeweils anderen Systems zu sehen ist. Nutzer von Google Kalender können auch Exchange-Kalenderressourcen wie Besprechungsräume buchen, wenn sie eine Besprechung planen.

Weitere Informationen finden Sie unter Calendar Interop.

Mit der zweifachen Zusendung E-Mails in zwei Posteingängen empfangen

Bei der zweifachen Zusendung empfangen Nutzer ihre E-Mails in zwei Posteingängen. Die zweifache Zusendung kann beispielsweise so konfiguriert werden, dass E-Mails sowohl in einem Exchange- als auch in einem Gmail-Posteingang zugestellt werden. Verwenden Sie die zweifache Zusendung zum Beispiel dann, wenn Sie in Ihrer Organisation Gmail erst einmal ausprobieren möchten, bevor Sie alle Nutzer und Daten zur G Suite migrieren. Weitere Informationen finden Sie im Hilfeartikel E-Mail-Weiterleitung und -Zustellung.

Alle Nutzer und Daten zur G Suite migrieren

Wenn Sie dauerhaft zur G Suite wechseln möchten, können Sie eines unserer Migrationsprodukte verwenden, um Ihre E-Mails, Kalender und Kontaktdaten zu übertragen. Weitere Informationen finden Sie unter Daten Ihrer Organisation in die G Suite migrieren.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?