Benachrichtigung

Duet AI heißt jetzt Gemini für Google Workspace. Weitere Informationen

Nutzer aus Ihrer Organisation löschen oder entfernen

Wenn ein Nutzer ein Konto nicht mehr benötigt, können Sie es je nach Art des Google-Dienstes Ihrer Organisation löschen oder entfernen. Als Administrator können Sie die Daten eines Nutzers auf einen anderen übertragen, z. B. auf einen Administrator oder Manager.

Sie sehen hier nur die grundlegenden Schritte.

Möglicherweise gelten auch andere wichtige Hinweise für Ihr Konto, aber Sie müssen sich anmelden, um sie zu sehen:

Für weitere Hilfe anmelden
Verwenden Sie dabei das Administratorkonto (endet nicht auf gmail.com)

Bevor Sie einen Nutzer löschen oder entfernen

Je nach Google-Konto Ihrer Organisation, beachten Sie Folgendes:

  • Alle Daten eines Nutzers werden gelöscht, sofern Sie sie nicht auf einen anderen Nutzer übertragen.
  • Möglicherweise müssen Sie einige Daten wie z. B. Gmail-Daten oder Drive-Dateien übertragen, bevor Sie den Nutzer löschen.
  • Einige Daten werden nicht gelöscht, beispielsweise Gruppen, die der Nutzer erstellt hat.
  • Sie können einen Nutzer umbenennen oder ihm eine alternative E-Mail-Adresse (Alias) zuweisen, anstatt sein Konto zu löschen. 
  • Sie können einen Nutzer vorübergehend sperren, anstatt sein Konto zu löschen.
  • Dies kann sich auf Ihre Abrechnung auswirken.

Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Administratorkonto.

Ein Nutzerkonto löschen oder entfernen

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Öffnen Sie in der Admin-Konsole das Dreistrich-Menü  und dann  Verzeichnis und dann Nutzer.
  3. Gehen Sie in der Nutzerliste zum Nutzer, den Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf Nutzer entfernen oder Mehr und dann Nutzer löschen.

    Hinweis: Je nach Administratorberechtigung und Google-Dienst müssen Sie möglicherweise die entsprechenden Kästchen anklicken, um zu bestätigen, dass Sie wissen, welche Auswirkungen das Löschen des Kontos hat.

  4. Optional (nur für Super Admins): Wählen Sie Optionen für die Übertragung der Inhaberschaft von Nutzerinhalten aus. Geben Sie dann den Namen oder die E-Mail-Adresse des Nutzers ein, dem Sie die Inhaberschaft übertragen möchten.
  5. Klicken Sie auf Nutzer löschen oder Nutzer entfernen.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
5127851096651099407
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
true
73010