Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Jetzt starten mit G Suite for Education

G Suite for Education bietet nicht gewinnorientierten Grundschulen, weiterführenden Schulen und Hochschulen in Deutschland und anderen Ländern kostenlos Funktionen von G Suite Business.

Voraussetzungen für die Nutzung von G Suite for Education

Um G Suite for Education nutzen zu können, muss Ihre Organisation in eine dieser Kategorien fallen:

  • Schule der Primar- oder Sekundarstufe oder höhere Bildungseinrichtung; gemeinnützig; von einer allgemein anerkannten Zulassungsstelle akkreditiert
  • Für jedes Land gelten eigene Anforderungen. Weitere Informationen finden Sie unter Voraussetzungen für die Nutzung von G Suite for Education.

Für G Suite for Education registrieren

Wenn Ihre Organisation die obigen Voraussetzungen erfüllt, gehen Sie wie folgt vor: 

1. G Suite for Education beantragen

Hinweis: Sie haben sich bereits für G Suite registriert und möchten ein Upgrade auf G Suite for Education durchführen? Melden Sie sich in Ihrem G Suite-Administratorkonto an und fordern Sie ein Upgrade an

  1. Rufen Sie das Anmeldeformular für G Suite for Education auf.
  2. Tragen Sie die Informationen über sich und Ihre Institution ein.
  3. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Geben Sie die Domain Ihrer Institution ein oder kaufen Sie eine neue Domain.
  5. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Tragen Sie die Informationen ein, um ein Administratorkonto zu erstellen. Mit diesem Konto werden Sie sich in G Suite for Education anmelden. 
  7. Lesen Sie die G Suite for Education-Vereinbarung und setzen Sie ein Häkchen in dem Kästchen.
  8. Klicken Sie auf Akzeptieren und anmelden.
    Sie erhalten eine E-Mail mit Informationen zu Ihrem neuen Konto.
2. Bestätigen, dass die Domain Ihnen gehört

Wenn Sie sich mit einer bestehenden Domain für G Suite registriert haben, müssen Sie zunächst Ihre Domain bestätigen. Erst danach können wir Ihren Antrag prüfen. Durch diese Überprüfung wird sichergestellt, dass Unbefugte sich nicht für Ihre Bildungseinrichtung ausgeben können, wenn sie Dienste verwenden oder E-Mails versenden.

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Klicken Sie auf Bestätigen Sie, dass Sie der Inhaber Ihrer Domain sind. Weitere Informationen dazu, wie Sie die Eigentümerschaft für Ihre Domain bestätigen

Nachdem Sie Ihren Antrag eingereicht und Ihre Domain bestätigt haben, überprüfen wir, ob Ihre Organisation die Voraussetzungen erfüllt. Wir informieren Sie innerhalb von ein bis zwei Wochen über den Status Ihres Antrags.

3. Nutzer hinzufügen, Apps konfigurieren und auf erweiterte Funktionen zugreifen

Sobald Ihnen per E-Mail Ihr Antrag für G Suite for Education bestätigt wurde, können Sie Ihrer Domain Nutzer hinzufügen, Apps konfigurieren und auf erweiterte Funktionen wie die E-Mail-Migration zugreifen.

4. G Suite einrichten und bereitstellen

Weitere Informationen dazu, wie Sie G Suite einrichten und bereitstellen, finden Sie in der G Suite-Administrator-Hilfe.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Im Konto anmelden

Wenn Sie Hilfe zu Ihrem Konto benötigen, melden Sie sich mit der E-Mail-Adresse Ihres G Suite-Kontos an. Tipps für den Einstieg in G Suite finden Sie in diesem Artikel.