Namensformat

Sie können steuern, wie die Namen von E-Mail-Absendern in Gmail angezeigt werden. Die verfügbaren Optionen sind Vorname Nachname oder Nachname, Vorname. Beispiel: Der Absender "Thomas Müller" kann als "Thomas Müller" oder "Müller, Thomas" angezeigt werden, je nachdem, welches Format Ihre Organisationskultur am besten widerspiegelt. So ändern Sie das Namensformat:

  1. Melden Sie sich in Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Apps und dann G Suite und dann Gmail und dann Erweiterte Einstellungen.

    Tipp: Scrollen Sie auf der Seite "Gmail" nach unten, um "Erweiterte Einstellungen" zu sehen.

  3. Wählen Sie unter Endnutzereinstellungen und Namensformat die Option Vorname, Nachname oder Nachname, Vorname aus.
  4. Um diese Einstellung für alle Nutzer in Ihrer Domain zu erzwingen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Erlauben Sie den Nutzern, diese Einstellung individuell anzupassen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn Sie möchten, dass Nutzer das Namensformat selbst festlegen können.

Hinweis: Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis Änderungen am Namensformat für alle Nutzer wirksam werden.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?